Der britische Komponist Jonathan Harvey ist tot

07.12.12 -
Jonathan Harvey, einer der führenden britischen Komponisten ist tot. Er starb bereits am 4. Dezember im Alter von 73 Jahren in Lewes, East Sussex. Das teilt sein Herausgeber Faber Music mit, der seine Musik als visionär und außergewöhnlich bezeichnet.
07.12.2012 - Von kiz - lieberwirth, KIZ

Harvey machte sich vor allem durch den Einsatz elektronischer Musik in Ochesterwerken einen Namen. In seiner Musik setzte er sich intensiv mit spirituellen Themen auseinander. Der Durchbruch gelang ihm 1969 mit seinem Werk „Ludus Amoris“.

Im Oktober vergangenen Jahres war in der Berliner Philharmonie Jonathan Harveys Oratorium „Weltethos“ uraufgeführt worden (siehe nmz Online vom 17.10.2011).

s. auch: Nachruf für Jonathan Harvey bei Faber Music

 

 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese von Menschen zu lösende Aufgabe ist zur Vermeidung von Spam-Inhalten leider notwendig.
4 + 7 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.