„Chronosphères“ von Gerhard Stäbler in Aschaffenburg


„Chronosphères“ von Gerhard Stäbler in Aschaffenburg

18.11.10 -  Ende Oktober präsentierte der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz „eine Raum-Klang-Komposition für Countertenor, Tuba, Kammerensemble und Satellitenensembles“, so der Untertitel der Auftragskomposition des JugendEnsembleNeueMusik an Gerhard Stäbler. Über ein Jahr arbeitete der Komponist eng mit dem Ensemble zusammen. Die Satellitenorchester stellen dabei die städtischen Musikschulen von Kaiserslautern, Aschaffenburg und Ludwigshafen sowie das Landesmusikgymnasium Montabaur. Sehen Sie Konzertausschnitte und Interviews mit dem Komponisten, dem künstlerischen Leiter Walter Reiter, dem Countertenor Daniel Gloger und dem Tubisten Klaus Burger. 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese von Menschen zu lösende Aufgabe ist zur Vermeidung von Spam-Inhalten leider notwendig.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Navigation

RSS-Feeds

Suche