Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Neue Musik«

Dieser Artikel ist nicht zur Ansicht freigegeben.

Vom „Aufschrei“ und vom Aufschrei gegen denselben – 11. Ausgabe des Mülheimer „Utopie jetzt!“-Festival

29.10.14 (Georg Beck) -
Im Einführungsgespräch soll der Komponist der bevorstehenden Uraufführung sagen, welche „Gesichter“ von ihm uns in seiner Musik „begegnen“ werden. Ein Begehren, das uns an einen anderen Reporterkollegen erinnert, der einen namhaften Schriftsteller mit der Bitte konfrontierte, er möge doch einmal „mit seinen eigenen Worten“ sagen, was in seinem neuen Buch stehe. Wie also? Künstler, die nicht mehr gelesen, gehört, sondern nur noch interviewt werden?

Zukunftsmusik mit Geschichte: Trossingen trifft Nanchang – Das Projekt „Seidenstrasse 21“ wurde in Baden-Württembergs Berlin präsentiert

27.10.14 (Theo Geißler) -
Baden-Württemberg kann – wenn es nur will – auch chinesisch. „Seidenstraße 21“ war ein opulent gefördertes Stipendien-Projekt übertitelt, das der Trossinger Musikhochschule einen höchst leibhaftigen – aber auch elektronischen – Austausch mit der Partner-Universität im chinesischen Nanchang ermöglichte. „Wir stiften Zukunft“ lautet das Leitmotiv der Landesstiftung Baden-Württemberg, deren Wirken sich manch anderes Bundesland gut und gern zum Vorbild nehmen könnte.

Neue Musik interpretieren – Die Darmstädter Ferienkurse 2014

Während die 47. Internationalen Ferienkurse für Neue Musik in Darmstadt auch in diesem Jahr wieder mit einer großen Zahl an spektakulären Uraufführungen aufwarteten, liegt das Hauptaugenmerk der Festivalwochen neben dem Konzertgeschehen doch immer auf dem vielfältigen Kursrogramm, das den mehr als 400 Teilnehmern aus der ganzen Welt geboten wird.

Freiheitskämpfer – ein kleines Großfestival in München zu Ehren von Christian Wolff

27.10.14 (Wolf Loeckle) -
Ein Samstag Vormittag Ende Oktober 2014 am Geschwister-Scholl-Platz zu München, spätsommerliche Sonne am Horizont, der legendäre Lichthof der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) im legendären Licht, so um elf Uhr. Christian Wolff ist angesagt, achtzig geworden in diesem Jahr, geboren in Nizza, vor deutscher Politik flüchtend, vorauseilend, in den USA gelandet. Er erlebt jetzt, wie im leuchtenden München sein achtzigster Geburtstag gefeiert wird, mit einem außergewöhnlichen Festival.

Donaueschinger Musiktage 2014 – Videoblog: Sonntag

Mit der Generalprobe für das Abschlusskonzert beginnt unser Querschnitt des letzten Festivaltags in Donaueschingen 2014: François-Xavier Roth dirigiert Brice Pausets Komposition „Un-Ruhe (1. Heft)” für Stimme, Cembalo solo und Orchester mit dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Gertrud Mariam Zotter (Stimme) und Brice Pauset selbst am Cembalo.

Schwedischer Komponist Carl Michael von Hausswolff erhielt Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel

20.10.14 (dpa) -
Donaueschingen - Der schwedische Komponist Carl Michael von Hausswolff (58) ist mit dem diesjährigen Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde er für sein Hörspiel «Circulating over Square Waters». Dieses zeichne sich durch eine beeindruckende Intensität der Klänge sowie durch eine große künstlerische Sensibilität und Sicherheit aus, sagte eine Sprecherin der Jury zur Preisverleihung am Sonntag in Donaueschingen im Schwarzwald.

Donaueschinger Musiktage mit Nachwuchsfestival und neuer Führung

20.10.14 (dpa) -
Donaueschingen - Die Donaueschinger Musiktage starten mehr als 90 Jahre nach ihrer Gründung ein eigenständiges Nachwuchsfestival. Es werde im Mai 2015 erstmals veranstaltet und dann alle zwei Jahre stattfinden, sagte eine Sprecher der Organisatoren zum Abschluss der diesjährigen Musiktage am Sonntag in Donaueschingen im Schwarzwald. Das Festival mit dem Titel «Upgrade - Neue Musikvermittlung» werde mit der Kulturstiftung des Bundes und anderen Partnern aus der Musik organisiert.

Donaueschinger Musiktage 2014 – Videoblog: Samstag

Am Samstag der diesjährigen Donaueschinger Musiktage: Videoinstallation, bildende Kunst und Kammermusik sind in der Konzertinstallation „Explanation” von Chris Newman vereint. Sinusklänge bewegen die Drähte in Julius Stahls „QUADER” und multimedial präsentiert sich auch die Performancekünstlerin Jennifer Walshe in der Uraufführung „THE TOTAL MOUNTAIN”.

V-Leute

18.10.14 (Gordon Kampe) -
Wir brauchen mehr Vermittlung! … Na, noch wach? Gut! Folgendes: Neulich im Vermittlungseinsatz – Feldmans „neither“ traf auf Seniorentruppe. Und während ich so: „bla-Cage-bla-graphisch-bla“, malten mir die Damen Zahlen in die Partituren, bis eine „Bingo!“ rief.
Inhalt abgleichen