Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Saarbrücken«

Vertrag für Saarbrücker Theaterchefin Schlingmann verlängert

10.01.14 (dpa) -
Saarbrücken - Dagmar Schlingmann bleibt bis 2019 Generalintendantin am Saarländischen Staatstheater (SST) in Saarbrücken. Aufsichtsratsvorsitzender und Kultusminister Ulrich Commerçon (SPD) verlängerte nach Angaben des SST vom Freitag den bis 2016 geltenden Vertrag um drei Jahre. Schlingmann habe sich seit ihrem Amtsantritt 2006 große Verdienste um das Haus erworben, begründete Commerçon die Entscheidung.

Vertrag für Saarbrücker Theaterchefin Schlingmann verlängert

10.01.14 (dpa) -
Saarbrücken - Dagmar Schlingmann bleibt bis 2019 Generalintendantin am Saarländischen Staatstheater (SST) in Saarbrücken. Aufsichtsratsvorsitzender und Kultusminister Ulrich Commerçon (SPD) verlängerte nach Angaben des SST vom Freitag den bis 2016 geltenden Vertrag um drei Jahre. Schlingmann habe sich seit ihrem Amtsantritt 2006 große Verdienste um das Haus erworben, begründete Commerçon die Entscheidung.

Zwischenruf aus dem Südwesten

09.01.14 (Frank Brückner) -
Saarbrücken. Zwischen „fünfstelligen Abendgagen“ und „…schon froh, wenn sie 500 Euro am Abend erhalten“, verortete Franzpeter Messmer die Einkünfte von Musikern. Doch ich muss weit zurück denken, wann ich zum letzten Mal diese Summe für einen Auftritt erhalten habe. Natürlich hat „Kunst ihren Preis“ und „für weniger spiele ich nicht, schon um die Preise nicht zu drücken“. Die Realität stellt mir aber eine simple Frage: „spielen oder nicht spielen?“ Zwischenruf aus den hinteren Reihen: „ja, ja, ich weiß, das muss man differenzierter sehen“.

Bereicherung statt Konkurrenz

02.07.13 (Robert Göstl) -
Sehr wichtige Träger der Chorszene sind in Deutschland die Landesjugendchöre. Deren unterschiedliche Strukturen und Trägerschaften sind ebenso wie die durchaus unterschiedlichen künstlerischen Zielsetzungen ein Spiegelbild der Suche nach zielführenden Wegen zu einer Chorkultur der Zukunft – getragen und verkörpert durch junge Menschen, die diese Zukunft mitgestalten wollen. In einer Serie sollen die Landesjugendchöre vorgestellt werden. Den Beginn macht der LandesJugendChor (LJC) Saar. Mit Stefanie Fels-Lauer, die als Gesangslehrerin für die Einzelstimmbildung im Chor zuständig ist, sprach Robert Göstl.

Vertrag mit Ballettchefin vorzeitig aufgelöst

19.06.13 (dpa) -
Saarbrücken - Das Saarländische Staatstheater und Ballettdirektorin Marguerite Donlon gehen künftig getrennte Wege. Man habe sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung verständigt, teilte der Aufsichtsratsvorsitzende des Staatstheaters, Kulturminister Ulrich Commerçon (SPD), in Saarbrücken mit.

Großes Familientreffen der Bruchs bei Saar-Musikfestival geplant

25.05.13 (dpa) -
Saarbrücken - Zum 175. Geburtstag des Komponisten Max Bruch (1838-1920) werden in Saarbrücken mehrere Tausend «Bruchs» erwartet. Zu einer Art Familientreffen haben die Musikfestspiele Saar alle Namensträger und Verwandten des Komponisten aus Südwest-Deutschland eingeladen. Wie bei einer Facebook-Party sollten Tausende das fast vergessene Oratorium «Moses» wiederentdecken, sagte Festivalleiter Prof. Robert Leonardy.

Großprojekt Satzungsänderung

09.05.13 (Frank Brückner) -
Am 2. März fand die diesjährige Mitgliederversammlung des DTKV-Saar in der Hochschule für Musik des Saarlandes statt. Neben den Berichten und Aussprachen über die Arbeit des vergangenen Jahres stand eine umfassende Satzungsänderung im Mittelpunkt.

Jugendchöre aus Frankreich, Luxemburg und Deutschland begegnen sich

08.05.13 (dpa) -
Saarbrücken - Unter dem Motto «Singen auf der Grenze» treffen sich am kommenden Wochenende (11. und 12. Mai) Jugendchöre aus Frankreich, Luxemburg und Deutschland im französischen Spicheren und in Saarbrücken. Unter der künstlerischen Leitung von Jacky Locks und Martin Folz werden 150 Chorsänger gemeinsam musizieren, wie das saarländische Kulturministerium in Saarbrücken mitteilte.

Karel Mark Chichon bleibt Chefdirigent der Deutschen Radio Philharmonie

13.03.13 (Agentur - dapd) -
Saarbrücken/Kaiserslautern - Karel Mark Chichon bleibt Chefdirigent der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Der Brite verlängerte seinen Vertrag vorläufig bis 2017, wie der Saarländische Rundfunk (SR) und der Südwestrundfunk (SWR) am Mittwoch gemeinsam mitteilten. "Unter der Leitung von Karel Mark Chichon hat das Orchester an internationalem Renommee gewonnen", sagte SR-Intendant Thomas Kleist.

Komponist, Organist und Hochschullehrer: Theo Brandmüller ist tot

28.11.12 (Gerhard Rohde) -
Theo Brandmüller ist tot. Wie die Hochschschule für Musik Saar mitteilte, verstarb der Komponist, Organist und Hochschullehrer am 26. November im Alter von 64 Jahren. Brandmüller, 1948 in Mainz geboren, war seit 1979 als Professor für Komposition, Analyse und Orgelimprovisation an der Saarbrücker Hochschule tätig gewesen. Lesen Sie hier die Würdigung, die Gerhard Rohde in der Februar-nmz 2008 zum 60. Geburtstag Theo Brandmüllers schrieb:
Inhalt abgleichen