CD-Tipps 2016/07

Von Juan Martin Koch


(nmz) -
Franz Schubert: Streichquintett, Lieder. Gautier Capuçon, Matthias Goerne, Quatuor Ebène +++ Haydn, Reger, Hindemith: Streichquartette. Aris Quartett
Ein Artikel von Juan Martin Koch

Franz Schubert: Streichquintett, Lieder. Gautier Capuçon, Matthias Goerne, Quatuor Ebène. Erato

Während der Dokumentarfilm „4“ das Quatuor Ebène noch in seiner Gründungsbesetzung zeigt (siehe Seite 15), ist dies nun die erste Einspielung mit Adrien Boisseau statt Mathieu Herzog an der Bratsche. Während man dessen speziellen Ton im Konzert bisweilen noch zu vermissen meint, so legt diese Schubert-Aufnahme Zeugnis davon ab, wie souverän das Weltklasse-Ensemble auf die neue Konstellation und den Gastcellisten zu reagieren weiß. Die perfekte Balance aus differenzierter, analytischer Schlankheit und emotionaler Anteilnahme ergeben eine Quintett-Aufnahme von singulärer Qualität.

Haydn, Reger, Hindemith: Streichquartette. Aris Quartett. Telos

Noch ein Quartett. Im ersten Moment mag man ein wenig erschrecken angesichts der fahlen Klanggebung, aber dann entfaltet sich in op. 76,2 ein Haydn-Zauber von erstaunlicher Frische bei gleichzeitiger Abgeklärtheit in der Transparenz der Stimmführung. Dass diese auch dem Umgang mit erfreulich abseitigerem Repertoire zugute kommt, versteht sich fast von selbst. Ein starkes Plädoyer für Reger (op. 54,2) und Hindemith (op. 10) von einem Ensemble, dem die Zukunft gehört.

Ähnliche Artikel

  • CD-Tipps (2009/06) - Schnelldurchgang mit Reinhard Schulz
    01.06.2009 Ausgabe 6/2009 - 58. Jahrgang - Rezensionen - Reinhard Schulz
  • CD-Tipps 2016/02 - Sergeij Prokofiew, Hélène Grimaud und Reger, Busch, Weinreich
    09.02.2016 Ausgabe 2/2016 - 65. Jahrgang - Rezensionen - Juan Martin Koch
  • unüberhörbar 2012/12 - Neue CDs
    04.12.2012 Ausgabe 12/2012 - 61. Jahrgang - Rezensionen - nmz
  • CD-Tipps 2014/06 - Tipps von Juan Martin Koch und Andreas Kolb
    04.06.2014 Ausgabe 6/2014 - 63. Jahrgang - Rezensionen - Andreas Kolb, Juan Martin Koch
  • CD-Tipps 2015/07 - Von Juan Martin Koch
    22.07.2015 Ausgabe 7/2015 - 64. Jahrgang - Rezensionen - Juan Martin Koch