Nachrichten

Fortbildungen, Weiterbildungen


(nmz) -
Schlitz: 2. Hessischer BläserKlassen-Tag +++ Michaelstein: Geige im Fokus +++ Marktoberdorf: International Vocal Jazz Camp mit den New York Voices +++ Ottweiler: Rock On – Der Schulbandwettbewerb 2019 +++ Berlin: Berliner Orchestertreffen an der Landesmusikakademie ein großer Erfolg +++ Wolfenbüttel: UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt +++
Ein Artikel von nmz

Schlitz: 2. Hessischer BläserKlassen-Tag
In Kooperation mit Yamaha BläserKlasse fand am 16. Mai 2019 der 2. Hessische BläserKlassen-Tag an der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz statt. Fast 500 Schülerinnen und Schüler kamen zusammen, um sich einen Tag ihren Blas- und Schlaginstrumenten zu widmen. Das große Highlight war, neben den Platzkonzerten der einzelnen Klassen, das XXL-Konzert zum Abschluss der Veranstaltung.
www.lmah.de

Michaelstein: Geige im Fokus
Im Mittelpunkt der Angebote 2019 steht das Instrument Geige. Neben Konzerten mit besonderem Blick auf das Instrument bietet der aktuelle Michaelsteiner Artist in Residence, Anton Steck (Barockgeige), diverse Kurse an. Im November steht ein Internationales Musikinstrumentenbausymposium zum Streichinstrumentenbau im sächsischen Vogtland auf dem Programm. www.kloster-michaelstein.de

Marktoberdorf: International Vocal Jazz Camp mit den New York Voices
Vom 25. bis 28.8. bietet sich aufstrebenden Jazzsängern die Gelegenheit, in diesem Musik-Intensivkurs mit dem führenden Vokal-Jazz-Quartett unserer Zeit zu arbeiten und zu singen. Es besteht noch die Möglichkeit als „Auditor“ teilzunehmen. https://www.modakademie.de/newyorkv…

Ottweiler: Rock On – Der Schulbandwettbewerb 2019
Im Mai fand das Preisträgerkonzert des diesjährigen Schulbandwettbewerbs statt. Aus den zahlreichen Bewerbungen von Schulbands aus weiterführenden Schulen des Saarlandes wählte eine Fachjury vier Schulbands mit völlig unterschiedlicher musikalischer Ausrichtung als Preisträger 2019 aus. Preisträger sind: HEYT (Von der Leyen-Gymnasium, Blieskastel),Pure Zillion (Illtal-Gymnasium, Illingen) 6 Ohm (Geschwister-Scholl-Gymnasium, Lebach) und Experience (Gemeinschaftsschule Nohfelden-Türkismühle). www.landesakademie-saar.de

Berlin: Berliner Orchestertreffen an der Landesmusikakademie ein großer Erfolg
Am 25. und 26. Mai bespielten 991 Amateurmusiker*innen die Bühnen der Landesmusikakademie Berlin. Von 34 Ensembles waren die Hälfte Kinder- und Jugend-Ensembles. Ein Höhepunkt war die offene Probe mit circa 100 Amateurmusiker/-innen unter der Leitung von Vladimir Jurowski, dem Chefdirigenten des rsb. Die Landesmusikakademie Berlin hatte ein Programm von 36 flankierenden Workshops organisiert, das 230 Mal von Amateurmusiker/-innen genutzt worden ist.  https://bit.ly/2KuIdzW

Wolfenbüttel: UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt
Zum UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt im Mai war der Generalsekretär des Deutschen Musikrats Christian Höppner zu Gast im Musiksalon der historischen Villa Seeliger. Im Gespräch mit dem künstlerischen Geschäftsführer der Landesmusikakademie Niedersachsen Markus Lüdke betonte Höppner, dass Kultur immer ein transkultureller Prozess sei; ein absolut lebendiger Prozess. Höppner: „Kunst ist immer Kultur, aber nicht jede Kultur ist Kunst“. Musikalisch begleitet wurde der Abend vom Duo Hevdîn. www.lma-nds.de

Rheinsberg: Sommerakademie Jugendmusiktheater
Vom 25. bis 30. August 2019 findet in der Musikakademie Rheinsberg die erste Sommerakademie mit dem Thema „Jugendmusiktheater Praxis & Reflexion“ statt. Die Sommerakademie richtet sich an Studierende und Young Professionals aus den verschiedensten Bereichen, die Bezug zum Jugendmusiktheater haben. Ziel ist die Auseinandersetzung mit der Aufgabe ein Musiktheaterstück zu produzieren, aufzuführen und zu reflektieren.
www.musikakademie-rheinsberg.de

 

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: