Qualität der Ausbildung überzeugt

20 Jahre Kreismusikschule Bamberg: Musiker und Publikum feiern die Musikschule


(nmz) -
500 beteiligte Musikschüler, ein Team von 43 Lehrkräften und mehr als 1.000 Besucher haben den 20. Geburtstag der Kreismusikschule Bamberg zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht. Landrat und Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und Altlandrat Hanns Dorfner, Präsident des Musikschulverbandes, gratulierten in ihren Festreden zum Jubiläum.
Ein Artikel von N.N.

Die jüngsten Musikschüler eröffneten das Jubiläumsfest. Über 80 Kinder aus den Gruppen der Elementaren Musikpädagogik sangen gemeinsam mit dem Publikum ein Geburtstagsständchen. Das Orchester mit Schülern aus dem Spielkreis „Musikwerkstatt“ sowie Instrumentalschülern eröffnete das große Festprogramm und gab Lieder aus Brasilien, Frankreich und Deutschland zum Besten.

Ein weiteres Jubiläumsprogramm fand zeitgleich im Schloss Seehof statt. Dort musizierten zahlreiche Ensembles der Kreismusikschule, darunter Streicher-, Bläser- und Gitarrenensembles, ein Holzbläserquintett und Fagottquartett, ein Harfenensemble und eine Querflötengruppe. Insgesamt wirkten weitere 80 Kinder aus Bläserklassen und Nachwuchsorchestern mit, die aus Kooperationen mit Schulen oder Musikvereinen entstanden sind. Schlagzeugensembles begrüßten zum Festkonzert. Landrat Günther Denzler verglich in seiner Begrüßungsrede die zwanzigjährige Geschichte der Kreis-musikschule – vom „Zeugungsakt“, dem Beschluss des Kreistages im Jahre 1988, bis zur „Volljährigkeit“ – mit dem Bild eines heranwachsenden Kindes, auf das die Eltern stolz sein können. Genauso wie Erziehung und Ausbildung eines Kindes Geld und Geduld koste, sei die Investition in die musikalische Bildung der Kinder und Jugendlichen gut angelegtes Geld. Es komme jährlich mehr als 1.700 Schülern im Landkreis Bamberg zu Gute, die mit ihrer musikalischen Freizeitbeschäftigung zum Wohle der Gesellschaft in Vereinen, Schulen und Kirchen beitrügen. Raimund Krug, Verwaltungsleiter der Kreismusikschule, blickte ebenfalls auf die Geschichte der Bildungseinrichtung zurück und hob die große Anzahl von Wettbewerbspreisträgern hervor – ein Verdienst der 43 Lehrkräfte. Die vielen hervorragenden musikalischen Beiträge demonstrierten die Stärke der Kreismusikschule in ihrer Ensemblearbeit, wie dies Josef Gentil, künstlerisch-pädagogischer Leiter, in seiner Moderation betonte.
Ein Grußwort sprach Altlandrat Hanns Dorfner, Präsident des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen. Er beglückwünschte die politischen Entscheidungsträger zum damaligen Gründungsbeschluss des Kreistages.

Von der Qualität der musikalischen Ausbildung an der Kreismusikschule Bamberg konnte sich das rund 400 Personen umfassende Auditorium in zahlreichen musikalischen Glanzpunkten des Festkonzertes überzeugen.
Auch der Vorsitzende des Fördervereins, MdL Heinrich Rudrof, und die Vorsitzende des neu gegründeten Elternbeirates, Elfriede Hohenadl-Bogner, überbrachten gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Musikrates für Stadt- und Landkreis Bamberg, Josef Martin, ihre Geburtstagsglückwünsche. Ein fulminanter Abschluss des Konzertes gelang dem großen Sinfonischen Orchester mit Melodien aus den Filmen „Fluch der Karibik“ und „Star Wars“.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese von Menschen zu lösende Aufgabe ist zur Vermeidung von Spam-Inhalten leider notwendig.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Tags in diesem Artikel

Ähnliche Artikel

  • Bündnis aus 60 Partnern mit Leben gefüllt - Neues Wertebündnis soll Kindern und Jugendlichen Halt geben
    29.03.2010 Ausgabe 4/2010 - 59. Jahrgang - Verbände - VBSM
  • Einblicke, Ausblicke und Perspektiven - Bayerische Musikschulen präsentieren sich in Erlangen – 36. Bayerischer Musikschultag
    10.05.2013 Ausgabe 5/2013 - 62. Jahrgang - Verbände - N.N.
  • Reichtum in der Kulturlandschaft - Der 39. Bayerische Musikschultag vom 20. bis 22. Oktober 2016 in Rosenheim
    05.10.2016 Ausgabe 10/2016 - 65. Jahrgang - Verbände - N.N.
  • Rock, Groove und Alte Musik - Großes Aufgebot beim „Tag oberbayerischer Musikschulen“
    05.09.2010 Ausgabe 9/2010 - 59. Jahrgang - Verbände - N.N.
  • Bayernweite Beratung - Der Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen e. V. (VBSM) stellt sich vor
    06.03.2017 Ausgabe 3/2017 - 66. Jahrgang - Verbände - VBSM