Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Jelka Lüders«

„Die lebendige Kunst der Interpretation weitertragen“

08.12.16 (Jelka Lüders) -
Wettbewerbe als wichtiger Baustein der musikalischen Ausbildung haben an der Hochschule für Musik Detmold eine langjährige Tradition. Nicht weniger als fünf hochschulinterne Wettbewerbe werden jährlich in Detmold ausgelobt, vom klassischen Kammermusik-Wettbewerb bis hin zu innovativen Formaten wie „Musik & Vermittlung“ oder „Unternehmen: Musik“, in denen neben überzeugenden künstlerischen Darbietungen auch Kompetenzen in Konzertmoderation beziehungsweise Kulturmanagement gefragt sind. Mit dem „Brahms-Klavierwettbewerb Detmold“ öffnet die Hochschule im September 2017 nun erstmals ihre Türen für Studierende aus allen deutschen, österreichischen und schweizerischen Musikhochschulen.

Mehr als die Summe seiner Teile

01.12.15 (Jelka Lüders) -
Das architektonische Nebeneinander von Alt und Neu hat in der Hochschule für Musik Detmold Tradition. Vom denkmalgeschützten Fürstlichen Palais über das imposante Konzerthaus von 1968 bis zum jüngst errichteten Musikkindergarten bilden mehr als zehn Gebäude unterschiedlichster Couleur rund um den historischen Palaisgarten ein harmonisches Ganzes.

Ideen haben

01.10.03 (Jelka Lüders) -

„Kultur kommt von … unten!“ hatte Prof. Dr. Klaus-Ernst Behne, Präsident der Hochschule für Musik und Theater Hannover, bereits 2001 anlässlich des Kongresses „Kinder & Musik im 21. Jahrhundert“ proklamiert. Hiermit spielte er nicht nur auf die Wichtigkeit der musikalischen Grundversorgung abseits der großen Kulturzentren an, sondern stellte auch nachdrücklich die Forderung musikpädagogischer Angebote für Kinder und Jugendliche.

Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: