Junge Komponisten im Portrait

Die neue musikzeitung stellt junge Komponistinnen und Komponisten in Einzelportraits vor.

Artikel (Print)
Einfach neue Klänge finden

Der Komponist Ansgar Beste

 
Artikel (Print)
Verpixeltes Paralleluniversum, auf Krawall gebürstet

Der Komponist Gordon Kampe und seine erfrischend anarchische Auffassung von neuer Musik

 
Artikel (Print)
Ideologiefreie Gesellschaftsspiele mit Kultur

Für die Komponistin Jagoda Szmytka ist Musik eine transmediale Inszenierung jenseits aller Grenzen von Ernst und Spiel

 
Artikel (Print)
Im „Autland“ Neuer Musik

Der russische Komponist Sergej Newski – ein Grenzgänger zwischen Moskau und Berlin

 
Artikel (Print)
Mit Kaoss Pad ins Weltgestrüpp

Die Komponistin Sarah Nemtsov pflegt gut organisiertes Chaos mit analogen Mitteln

 
Artikel (Print)
Rhetorik des Ungreifbaren

Naomi Pinnock komponiert Klänge und Worte als beredte Verunsicherung

 
Artikel (Print)
Kommunikative Versuchsanordnungen

Die Komponistin Brigitta Muntendorf und ihre Vision einer anderen Neuen Musik

 
Artikel (Print)
Solitäre Gestalten, fraktale Melancholie

Der kompositorische Loop des Marko Nikodijevic (und Gesualdo ist auch dabei)

 
Artikel (Print)
Fundstücke, erratisch geblockt

Der Komponist Leopold Hurt im Porträt

 
Artikel (Print)
Im Übergang ankommen – ein spirituelles Roadmovie aus Istanbul

Mark Andre sammelt in Istanbul Klänge und Intuitionen für sein neues Orchesterstück „üg“

 
Artikel (Print)
Die Entdeckung der Gleichzeitigkeit

Der Komponist Tobias PM Schneid im Porträt

 
Artikel (Print)
Freiheit, ins Ungekannte zu stürzen

Komponist ohne Nebenberuf: Jens Joneleit

 
Artikel (Print)
Keine Kindersärge, keine C-Dur-Idylle

Der Komponist und Pianist Moritz Eggert · Von Andreas Kolb