SWR-Orchesterfusion

Das Bekanntwerden der Fusions- und Sparpläne des SWR in Sachen Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und SWR Sinfonieorchester Baden-Baden/Freiburg im Februar 2012 hat eine beispiellose Welle der Solidarität für beide Klangkörper ausgelöst. Die nmz hat von Anfang an über die bedrohliche Entwicklung berichtet und hat sich auch mit einem offenen Brief an Intendanz und Hörfunkleitung gewandt. Hier finden Sie alle relevanten Beiträge auf einen Blick:

Artikel (Print)
Endlich wächst auch der politische Druck

Landtagsausschuss fordert erneute Prüfung: In Sachen SWR-Orchesterfusion ist wieder vieles im Fluss

 
Artikel (Print)
Die Musikwelt protestiert, der Intendant stellt sich taub

160 Dirigenten und 148 Komponisten protestieren gegen die geplante Auflösung des Baden-Baden/Freiburg-Orchesters

 
Artikel (Print)
Fünfzig Tage Stuttgart – eine Ernüchterung

Kulturpolitische Beobachtungen einer Zugereisten

 
Artikel (Print)
 
Artikel (Print)
Die Orchesterretter stecken nicht auf

Das Stiftungsmodell für das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden/Freiburg nimmt Gestalt an

 
Artikel (Print)
Politiker zu Orchesterrettern

Einmal mehr: Zur aktuellen Lage in Sachen SWR-Orchesterfusion

 
Artikel (Print)
Sorge um die Zukunft, nicht Opportunismus

Offener Brief des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart an die neue musikzeitung

 
Artikel (Print)
SWR-Fusion

Widerstand in Freiburg

 
Artikel (Print)
Zwei Orchester sterben und die Politik schweigt

Offener Brief an den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann

 
Artikel (Print)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 
Artikel (Online)
 

Das könnte Sie auch interessieren: