Graduale de Dominicis et Festis

GRADUALE DE DOMINICIS ET FESTIS

• Enthält die Messgesänge für die Sonn- und Feiertage gemäß der Ordnung des Graduale Romanum bzw. des Ordo Cantus Missae auf der Basis der ältesten (adiastematischen) Handschriften.
• Hinzugefügt sind die Neumen in Metzer und St. Galler Notation.
• Eine unverzichtbare Ausgabe auf dem aktuellen Forschungsstand für  Choralscholen und ihre Leiter, für Sänger, für Theologen, für Lehre und Forschung sowie für alle am Gregorianischen Choral Interessierten.

„Ganz klar ist diese Ausgabe allem, was wir bis dahin hatten (…) unbestreitbar überlegen.“
Musica Sacra

Graduale Novum – Editio Magis Critica Iuxta SC 117
Tomus I: De Dominicis Et Festis
Hrsg. von Christian Dostal, Johannes Berchmans Göschl, Cornelius Pouderoijen, Franz Karl Praßl, Heinrich Rumphorst und Stephan Zippe

ConBrio Verlagsgesellschaft 2011
In Kooperation mit der Libreria Editrice Vaticana
576 Seiten, gebunden, mit Lesebändchen
CB 1215, ISBN 978-3-940768-15-5
€ 59,-
Abonnenten der „Beiträge zur Gregorianik“ erhalten das „Graduale Novum“ zum Vorzugspreis von € 49,-
(bitte zusätzlich das zweite Bestätigungsfeld unten anklicken)

Weitere Informationen zum Graduale finden Sie auf der ConBrio-Website
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@conbrio.de oder Tel. 0941 - 945 93-0

Bestellen Sie hier:

CAPTCHA
Diese von Menschen zu lösende Aufgabe ist zur Vermeidung von Spam-Inhalten leider notwendig.
12 + 3 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Das könnte Sie auch interessieren: