Einen Schritt weiter – Atemberaubender „Macbeth“ an der Flämischen Oper Antwerpen

24.06.19 (Joachim Lange) -
Die Flämische Oper beschließt in Antwerpen die Dekade unter Leitung von Aviel Cahn mit einem von Michael Thalheimer atemberaubend inszenierten „Macbeth“. Nein, sie stehen nicht nur am Abgrund und schauen hinein. Sie sind längst einen Schritt weiter. Ganz tief unten. Von Anfang an. Joachim Lange spricht Klartext.

Muss mal müssen

24.06.19 (Gordon Kampe) -
Jüngsthin las ich, dass Musik so und so sein müsse, damit sie „gelingen“ könne. Ich spürte, wie sich meine ausgeprägte Sanftmut aus dem Staube machte und stracks eine weitere, tiefe Furche meine ohnehin zu hohe Stirn zierte. Gewisslich, es muss am „muss“ gelegen haben. Da platzte mir der Kragen und mir ward putzwunderlich. Was Musik so alles muss …

Aktuelles

KIZ

Landesregierung will Förderung von Musikschulen ausbauen

Landesregierung will Förderung von Musikschulen ausbauen
24. 06. 2019 (dpa) - Wiesbaden - Die hessische Landesregierung plant, die Mittel für Musikschulen weiter aufzustocken. 2017 unterstützte das Land die Schulen mit insgesamt rund 2,6 Millionen Euro. Das geht aus der Antwort des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst auf eine Kleine Anfrage von Abgeordneten der FDP- und SPD-Fraktion im hessischen Landtag hervor. 2013 betrug die Summe noch rund zwei Millionen Euro.
KIZ

Konzert im Kloster - Rheingau Musik Festival startet in 32. Saison

Konzert im Kloster - Rheingau Musik Festival startet in 32. Saison
24. 06. 2019 (dpa) - Eltville - Das Rheingau Musik Festival (RMF) ist im Kloster Eberbach bei Eltville nahe Wiesbaden in seine 32. Saison gestartet. Am Samstagabend stand beim ausverkauften Eröffnungskonzert mit dem MDR Rundfunkchor und dem hr-Sinfonieorchester Antonín Dvoráks opulentes Werk «Stabat Mater» auf dem Programm.
KIZ

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach hat neuen Chefdirigenten

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach hat neuen Chefdirigenten
24. 06. 2019 (dpa) - Gotha - Nach langer Suche hat die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach mit der Saison 2019/20 einen neuen Chefdirigenten. Der gebürtige Münchener Markus Huber folgt auf Russell Harris und werde mindestens fünf Jahre lang mit dem Orchester arbeiten, gab die Philharmonie am Freitag bekannt.
KIZ

Center for World Music feiert zehnjähriges Bestehen

Center for World Music feiert zehnjähriges Bestehen
24. 06. 2019 (dpa) - Hildesheim - Das einzige musikethnologische Forschungszentrum in Deutschland, das Center for World Music (CWM) der Universität Hildesheim, feiert sein zehnjähriges Bestehen. Zu einem Festakt am Freitag wurden neben Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümmler (CDU) Forscher unter anderem aus den USA, England, Frankreich, dem Iran und Nigeria erwartet.
Print

„Du bist zwar verrückt, aber wir machen das“ - 50 Jahre Musikförderung im besten Sinne – das Bundesjugendorchester feiert Geburtstag

„Du bist zwar verrückt, aber wir machen das“
23. 06. 2019 (Verena Düren) - Mit gleich drei fulminanten Konzerten in Köln, Leipzig und Berlin feierte das Bundesjugendorchester Ende April sein Jubiläum. 175 Musiker waren bei Varèses „Amériques“ und Strauss’ „Eine Alpensinfonie“ auf der Bühne, davon 70 Ehemalige aus zahlreichen Kulturorchestern, aber inzwischen auch ganz anderen Berufssparten.

nmz-Podcastpartnerin Irene Kurka

Personalia

Stardirigent Currentzis gibt Chefposten an Permer Oper ab

24.06.19 (dpa) -
Perm - Stardirigent Teodor Currentzis gibt den Posten als künstlerischer Leiter des Staatlichen Opern- und Balletttheaters im russischen Perm ab. Der 47-Jährige behalte aber die künstlerische Leitung des internationalen Djagilew-Festivals, wie die am Ural gelegene Oper am Freitag mitteilte. Eine Begründung für den Schritt des Musikers nannte das Haus nicht.

Dossier

Leonard Bernstein 100

Leonard Bernstein wäre am 25. August 2018 100 Jahre alt geworden. In unserem nmz-Dossier zeichnen wir die vielen verschiedenen Facetten seines Werks als Dirigent, Komponist und Musikvermittler nach und fragen auch (im Gespräch mit der Dirigentin Marin Alsop), welchen Einfluss seine Schaffen auch heute noch ausübt. Bis hinein in die #Metoo-Debatte. Marin Alsop: „ Ich habe seine Musik immer geliebt, und nun kann jeder die außerordentliche Vielfalt seiner Kompositionen erleben.“

Umfrage: Kastriert Kapitalismus Kreativität? Unter dem Titel „Wieviel Ökonomie braucht die Musik?“ findet am Freitag, 20. Oktober 2017 der ö...
Bundestagswahl 2017 Eine Informationen und Kommentare zum Thema Bundestagswahl 2017. Positionen, Meinungen, Analysen, Wahlprüfsteine...
Fluchtort Deutschland „Die Debatte um die Integration der Geflüchteten ist sehr oft scheinheilig. Niemand im Kulturbereich...
Frauen in der Musik In der Ausgabe 10/2016 hat sich die nmz in vielen Facetten mit dem Thema „Frauen im Kulturbetrieb“ ...
Junge Komponisten im Portrait Die neue musikzeitung stellt junge (und auch nicht ganz so junge) Komponistinnen und Komponisten in Einzelportraits vor...

News von Musikhochschulen

Trossingen (HfM): Monteverdi-Pasticcio für 1. Baden-Württembergisches Opernschultreffen - Ausgehend von seiner Oper „L‘Orfeo“ – dem Beginn der inzwischen 400-jährigen Gattungsgeschichte – entsteht dabei im Spannungsfeld von Historischer...
Trossingen (HfM): "Reif für die Insel": Blech Forest Posaunenensemble spielt am 18. Juni - Zuschauer in Hawaii-Hemd und mit Flipflops sind ganz besonders herzlich willkommen bei diesem Abend mit Hits von den Beach Boys, den Beatles und...
Lübeck (MHL): Schleswig-Holstein-Talk im NDR mit Professor Bernd Ruf - Unter dem Motto „Zwischen Bühne und Hörsaal“ ist Bernd Ruf, MHL-Professor für Popularmusik, zu Gast im Schleswig-Holstein-Talk.
Trossingen (HfM): Punkteregen für Trossinger Nachwuchs beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" - Von besonderer Bedeutung für die Wettbewerbsteilnehmenden sind immer auch herausragende Juroren, deren Aufmerksamkeit man gewinnt. So wurden die...
Trossingen (HfM): Punktereigen für Trossinger Nachwuchs beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" - Von besonderer Bedeutung für die Wettbewerbsteilnehmenden sind immer auch herausragende Juroren, deren Aufmerksamkeit man gewinnt. So wurden die...

Weitere Nachrichten

KIZ

Neue Studie zeigt: Klassikliebhaber haben eine hohe Affinität zu digitalem Streaming

Neue Studie zeigt: Klassikliebhaber haben eine hohe Affinität zu digitalem Streaming
22. 06. 2019 (PM - IDAGIO) - MIDiA Research und IDAGIO stellen eine detaillierte Studie über Streaming und den Klassikmarkt vor. Ergebnis: 35% der Verbraucher sind Klassikfans und fast die Hälfte davon empfinden Streaming als eine großartige Möglichkeit, Musik zu hören.
KIZ

Streamripping – Nach Einigung mit Musikindustrie: Convert2MP3 geht vom Netz

Streamripping – Nach Einigung mit Musikindustrie: Convert2MP3 geht vom Netz
22. 06. 2019 (PM - BVMI) - Convert2MP3, eine der weltweit meistgenutzten Stream-Ripping-Websites, hat ihren Dienst eingestellt. Darauf haben sich die Betreiber der Seite mit IFPI (International Federation of the Phonographic Industry) und dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens geeinigt, das die beiden Verbände im Namen ihrer Mitgliedsunternehmen koordiniert haben. Die in Deutschland ansässige Website verzeichnete allein in den letzten 12 Monaten 684 Millionen Besucher aus aller Welt.
Print

Der DNA der geistlichen Musik nachspüren - Der neue künstlerische Leiter der Internationalen Orgelwoche Nürnberg, Moritz Puschke, im Gespräch mit Barbara Haack

Der DNA der geistlichen Musik nachspüren
21. 06. 2019 (Barbara Haack) - Seit 1951 wird die Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra, kurz ION, in Nürnberg veranstaltet. Das Musikfest ION gehört damit zu den größten und ältesten Festivals für geistliche Musik in Europa. 2019 übernimmt Moritz Puschke die künstlerische Leitung des Klassikers. Anlass für nmz-Herausgeberin Barbara Haack, ihn zu fragen, was sich verändert hat oder sich verändern wird.
Print

„Courage“ als Leitmotiv - Das Motto des Rheingau Festivals schlägt einen Bogen von der Musik zur Gesellschaft

„Courage“ als Leitmotiv
21. 06. 2019 (Jelena Rothermel) - Festivalplanung benötigt Zeit. Künstler und Künstlerinnen müssen angefragt, Termine geplant und Spielstätten gebucht werden. Und: Ein Festivalmotto sollte gefunden werden, ein thematischer Schwerpunkt, der die Konzerte überspannt, sie miteinander in Beziehung setzt und im besten Fall auch noch eine Botschaft vermittelt.
Print

Slapstick, Fußball, Pepephon - Die Messe jazzahead! präsentierte erstmals Showcase-Konzerte für Kinder

Slapstick, Fußball, Pepephon
20. 06. 2019 (Klaus von Seckendorff) - Pepe Auer ist mal wieder zu spät dran – wie immer, wenn er mit seinem Kumpel Speedy auftritt. Auf offener Bühne muss er seine Klarinette auspacken und entdeckt dabei, dass man mit dem Reißverschluss tolle Grooves erzeugen kann. Ritschratsch – Pepe mag gar nicht mehr aufhören, und das Publikum, 360 Kids aus Kitas und Grundschulen in der Kesselhalle des Bremer „Schlachthofs“, geht begeistert mit. Abends spielen hier „Rising Stars“ im Rahmen der alljährlichen Messe „jazzahead!“ kurze Showcase-Konzerte, nicht zuletzt in der Hoffnung, von einem Veranstalter entdeckt und gebucht zu werden. Aber am ersten Vormittag ging es um Musik für die ganz jungen Zuhörer.

Leitartikel

Magazin

Dossier

    Die Entdeckung der Individualität

    In der Klavierindustrie hat ein Wandel eingesetzt – eine Bestandsaufnahme im Jahr 2019 · Von Hannah Schmidt


    Tasten nach anderen Welten

    Neue Klavierwerke mit technischen und digitalen Applikationen · Von Rainer Nonnenmann


Musikleben

Kommentar/Glosse

Berichte

Hochschulmagazin

Pädagogik

Rezensionen

Verbände

Weitere Nachrichten

Print

Music for Future - Das Angebot für Jugendliche an der Landesmusikakademie Ochsenhausen

Music for Future
20. 06. 2019 (Torsten Krill) - Der Titel dieses Artikels ist ganz bewusst eine Hommage an die Fridays For Future-Bewegung, in der sich junge Menschen für den mehr als überfälligen umweltpolitischen Wandel in der Welt, aber auch für mehr gesellschaftlichen Einfluss engagieren.
KIZ

Mit Gitarre, aber bitte ohne Lautsprecher - Straßenmusik in Thüringen

Mit Gitarre, aber bitte ohne Lautsprecher - Straßenmusik in Thüringen
20. 06. 2019 (dpa) - Erfurt - Zig Konzerte mitten in den Städten und das kostenlos: Das ist das Konzept von «Fête de la Musique». Am Freitag spielt die Musik auch in Thüringen. Doch Straßenmusik gibt es auch unabhängig von der Fête im Freistaat zu erleben - aber mit Vorgaben.
KIZ

Festspielhaus Hellerau in neuer Spielzeit mit Festival zur Wende 1989

Festspielhaus Hellerau in neuer Spielzeit mit Festival zur Wende 1989
20. 06. 2019 (dpa) - Dresden (dpa/sn) - Vergangenheitsbewältigung, Gegenwartsanalyse und Zukunftsvisionen: Das Europäische Zentrum der Künste im Festspielhaus Hellerau wartet zum Jubiläum 30 Jahre Mauerfall mit einem Festival auf. Unter dem Motto «89/90 - Vorher/Nachher» sind vom 24. Oktober bis 2. November zahlreiche Aufführungen geplant, wie der Veranstalter am Mittwoch bekannt gab.
KIZ

Wagner-Stätten Graupa mit Sonderausstellung zu Siegfried Wagner

Wagner-Stätten Graupa mit Sonderausstellung zu Siegfried Wagner
20. 06. 2019 (dpa) - Graupa (dpa/sn) - Die Richard-Wagner-Stätten Graupa rücken mit ihrer neuen Sonderausstellung den Sohn des Komponisten und seiner späteren Frau Cosima von Bülow in den Mittelpunkt. Die Schau «Siegfried Wagner. Der fremdbestimmte Sohn» will auch der Frage nachgehen, welche Talente der Wagner-Spross hatte und welche Zwänge sein Leben begleiteten, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit.
KIZ

Dirigent der Ludwigsburger Schlossfestspiele verabschiedet sich

Dirigent der Ludwigsburger Schlossfestspiele verabschiedet sich
20. 06. 2019 (dpa) - Ludwigsburg - Nach vier Jahren am Pult verabschiedet sich der Finne Pietari Inkinen als Dirigent der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Mit der letzten Saison von Thomas Wördehoff als Intendant ende auch der Vertrag des Chefdirigenten, teilte eine Sprecherin der Festspiele am Mittwoch mit.

Das könnte Sie auch interessieren: