Minden: Stadtkämmerin legt Sparpotenzial-Liste vor


11.02.02 -
Stadtkämmerin Dr. Gabriele Buchholz sieht besonders vor dem Hintergrund der prekären Haushaltssituation der Stadt Minden Einsparungsvorschläge, die von den städtischen Fachbereichen, nicht ausreichend berücksichtigt. Betroffen ist auch die Musikschule.
11.02.2002 - Von Webwatch, KIZ

…Aber auch im kleineren Rahmen will die Stadtkämmerin deutlicher sparen. So schlägt sie vor, ein Konzept für die Musikschule zu erarbeiten und eine Zuschussbegrenzung festzulegen. Außerdem müsse das Leistungsangebot reduziert werden. Kostenersparnis: Rund 200 000 Euro…

Wie das funktionieren soll, wurde nicht veröffentlicht…

Tags in diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren: