KIZ-Nachrichten

Das Kulturinformationszentrum (KIZ) wird von der ConBrio Verlagsgesellschaft und dem Deutschen Kulturrat betrieben. Sie können die Nachrichten per RSS RSS abonnieren.

13.5.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

13.05.22 (dpa) -
«Bundesbegegnung Jugend jazzt» kommt erstmals nach Lübeck +++ Klassikfestival «Prager Frühling» beginnt mit Musik von Smetana +++ Nach Absage: Einziges Deutschland-Konzert von David Helfgott im Juni

Nerdinger als Präsident der Akademie der Schönen Künste wiedergewählt

13.05.22 (dpa) -
München - Winfried Nerdinger wird der Bayerischen Akademie der Schönen Künste drei weitere Jahre als Präsident vorstehen. Er sei bei der Mitgliederversammlung am Donnerstag im Amt bestätigt und für eine zweite Amtszeit gewählt worden, teilte die Akademie mit.

Matthias Wiegandt wird neuer Rektor der Musikhochschule Karlsruhe

13.05.22 (dpa) -
Karlsruhe - Die Hochschule für Musik Karlsruhe bekommt einen neuen Rektor: Wie die Hochschule am Donnerstag mitteilte, wird Matthias Wiegandt (57) voraussichtlich im Oktober das Amt antreten. Der Professor für Musikgeschichte und Musikwissenschaft lehrt bereits seit 2004 an der Hochschule. Derzeit ist er als Prorektor für Lehre, Studien- und Prüfungsangelegenheiten tätig.

12.5.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

12.05.22 (dpa) -
Chorgesang und großes Orchester beim Usedomer Musikfestival 2022 +++ Benefizkonzert für Ukraine-Flüchtlinge und Helfer in der Frauenkirche +++ Jazztage Dresden wählen als Motto «Europa der Herzen» +++ Auftakt für Dresdner Musikfestspiele - Pianist Lisiecki gefeiert +++ Nach Corona-Pause: Ämter sehen gute Chancen für «Fusion»-Festival

Generalmusikdirektor Benjamin Reiners hört 2024 in Kiel auf

12.05.22 (dpa) -
Kiel - Benjamin Reiners hört als Generalmusikdirektor der Landeshauptstadt und des Theaters Kiel auf. Der Dirigent habe den Verwaltungsrat informiert, dass er seinen bis Sommer 2024 laufenden Vertrag nicht verlängere, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit. Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) und Generalintendant Daniel Karasek bedauerten diese Entscheidung.

Briefe von Albert Lortzing und Johannes Brahms neu entdeckt

12.05.22 (dpa) -
Überlingen - Briefe der Komponisten Johannes Brahms und Albert Lortzing sind in der Leopold-Sophien-Bibliothek Überlingen (Baden-Württemberg) neu entdeckt worden. Sie seien im Zuge der Erfassung und Erforschung der Handschriftensammlung wieder ans Tageslicht geholt worden, teilte die Stadt Überlingen mit.

Naumburger Chorbücher bald öffentlich zu sehen

12.05.22 (dpa) -
Naumburg - Die überdimensionalen mittelalterlichen Naumburger Chorbücher sind nach ihrer Restaurierung im kommenden Jahr öffentlich zu sehen. «Wir planen dazu Führungen», sagte der Leiter des Naumburger Domstiftsarchivs und der Domstiftsbibliothek, Matthias Ludwig.

Rolf Zuckowski wird 75: Mit Musik Kindern Lebensmut geben

11.05.22 (dpa, Ulrike Cordes) -
Hamburg - Mit fröhlichen Liedern wie «Wenn der Sommer kommt» und «In der Weihnachtsbäckerei» sind Generationen von Kindern aufgewachsen. Deren Schöpfer Rolf Zuckowski fühlt sich angesichts der Weltlage gerade weniger unbeschwert. Das verrät er der dpa im Gespräch zu seinem 75.

11.5.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

11.05.22 (dpa) -
Staatstheater Augsburg setzt in Saison 22/23 auf Erst- und Uraufführungen +++ Kunstfestspiele Herrenhausen starten nach Pandemie durch +++

Christian Johannes Bonath wird neuer Domkapellmeister in Dresden

11.05.22 (dpa) -
Dresden - Der Kirchenmusiker Christian Johannes Bonath wird neuer Domkapellmeister und Leiter der Dresdner Kapellknaben. Der 42-Jährige tritt die Nachfolge von Matthias Liebich (63) zum 1. September 2022 an, teilte das Bistum Dresden-Meissen am Dienstag mit. Der gebürtige Wormser war zuletzt als künstlerischer Leiter des Knabenchores «capella vocalis» in Reutlingen tätig.

Intendant Vogler: Klassik-Branche muss sich nach Pandemie erneuern

10.05.22 (dpa) -
Dresden - Musiker Jan Vogler hat in der Corona-Pandemie Konzerte im Internet organisiert und eine Streaming-Plattform gegründet. Mit Blick auf die Zukunft hält er «neue Töne» im Konzertbetrieb für ratsam.

Bühnenverein empfiehlt mehr Mindestgage für künstlerisches Personal

10.05.22 (dpa) -
Köln - Die Mindestgage für die bundesweit mehr als 10 000 künstlerisch Beschäftigten in Theatern und Orchestern soll nach einer Empfehlung des Deutschen Bühnenvereins um 25 Prozent auf 2500 Euro im Monat angehoben werden. Das gab der Arbeitgeberverband am Montagabend bekannt.

Sächsische Kulturstiftung vereinfacht Förderung für Gastspiele

10.05.22 (dpa) -
Dresden - Kulturschaffende können künftig leichter eine Förderung für Gastspiele innerhalb und außerhalb Sachsens beantragen. Die Anträge können künftig per Online-Formular gestellt werden und sind laufend möglich, wie die Kulturstiftung des Freistaats am Dienstag mitteilte.

Musik-Legende Bob Dylan mit eigenem Museum geehrt

10.05.22 (dpa) -
Tulsa - Musik-Ikone Bob Dylan (80) wird nun mit einem eigenen Museum geehrt. Rund 100 000 Ausstellungsstücke aus dem Archiv des Literatur-Nobelpreisträgers präsentiert künftig das Bob Dylan Center in Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma.

Dresdner Musikfestspiele wollen «zaubern» - Tickets vorhanden

10.05.22 (dpa) -
Dresden - Die Dresdner Musikfestspiele wollen bei ihrer 45. Ausgabe ab Mittwoch unter dem Motto «Zauber» ein Zeichen der Hoffnung setzen. Zwei Jahre lang war das international bekannte Klassik-Festival wegen der Corona-Pandemie zum Improvisieren gezwungen, nun kann es wieder aus dem Vollen schöpfen.

Ausschreibung des 5. Internationalen Hanns-Eisler-Stipendiums

09.05.22 (PM) -
Im Jahr 2023 wird das „Internationale Hanns Eisler-Stipendium der Stadt Leipzig“ zum fünften Mal ausgeschrieben. Damit setzt die Musikstadt Leipzig erneut ein Zeichen des lebendigen Erinnerns an Hanns Eisler, einen der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts, der 1898 in Leipzig geboren wurde. Bis zum Geburtsdatum des Komponisten am 6. Juli können sich Komponistinnen und Komponisten aus aller Welt um das Stipendium bewerben.

9.5.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

09.05.22 (dpa) -
«Takte gegen Krebs»: Benefizkonzert in Dresden +++ «Pop Songs»: Cellist Vogler spielt Monteverdi und Michael Jackson +++ Suche nach mehr Nähe - Staatstheater Mainz mit neuem Programm +++ Mit Eskapismus gegen die Krise - Neues beim Badischen Staatstheater

Fabrice Bollon wird Chefdirigent der Staatskapelle Halle

09.05.22 (dpa) -
Halle - Fabrice Bollon wird Chefdirigent der Staatskapelle Halle und Generalmusikdirektor der dortigen Oper. Der Vertrag startet mit der Spielzeit 2022/2023 und hat eine Laufzeit von fünf Jahren, wie die Bühnen Halle am Freitag mitteilten. Zudem wurde Michal Sedlácek vom Aufsichtsrat zum Direktor des Balletts Halle ernannt.

Generalmusikdirektor Ishii legt Amt bei Landestheater SHH nieder

09.05.22 (dpa) -
Rendsburg - Der Generalmusikdirektor des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters und Sinfonieorchesters, Kimbo Ishii, legt sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder. Das teilte Generalintendantin und Geschäftsführerin Ute Lemm am Freitagabend mit.

Bericht: Mädchen dürfen bald im berühmten St. Paul's-Chor mitsingen

09.05.22 (dpa) -
London - Nach rund 900 Jahren Chorgesang mit ausschließlich männlichen Stimmen sollen künftig Mädchen in dem berühmten Chor der Londoner Kathedrale St. Paul's mitsingen dürfen. Im Jahr 2025 sollen die ersten Chorsängerinnen aufgenommen werden, wie der «Guardian» diese Woche berichtete. Zuvor sollen Kapazitäten in den entsprechenden Internaten und Stipendien geschaffen werden.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: