Sorben gründen eigene Musikakademie zur Nachwuchsförderung


19.09.11 -
Bautzen - In Bautzen ist am Samstag eine Sorbische Musikakademie gegründet worden. Die Einrichtung ist dem Sorbischen National-Ensemble angegliedert, wie eine Sprecherin am Samstag mitteilte. Ziel der Musikakademie ist die Förderung des künstlerischen Nachwuchses der Minderheit.
19.09.2011 - Von Agentur - dapd, KIZ

So können unter anderem traditionelle Instrumente wie sorbischer Dudelsack oder das Holzblasinstrument Tarakawa erlernt werden. Außerdem können Interessierte aller Altersklassen Kurse in Gesang und Tanz belegen. Der bekannte Trompeter Ludwig Güttler gibt zum Auftakt der Akademie einen mehrtägigen Meisterkurs für Blechbläser.

Ähnliche Artikel