Öffentlich-rechtlicher Kulturfunk in der Fast-Food-Falle?

21.04.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Leipziger Buchmesse 2017 - Bei einer Diskussionsveranstaltung im Grassi Museum las Henriette Pfaender aus ihrem Buch "Vom Zuhörradio zum Begleitprogramm – Öffentlich-rechtlicher Kulturfunk in der Fast-Food-Falle".

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Jenny Friedrich-Freksa im Gespräch

07.04.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Die Chefredakteurin der Zeitschrift "Kulturaustausch" Jenny Friedrich-Freksa im Gespräch mit Andreas Kolb (nmz). Unser letztes Gespräch vom Gemeinschaftsstand des ConBrio Verlags und des Deutschen Kulturrates auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse.

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Henriette Pfaender im Gespräch

06.04.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Die Autorin Henriette Pfaender spricht mit Andreas Kolb (nmz) über Ihr Buch "Vom Zuhörradio zum
Begleitprogramm – Öffentlich-rechtlicher Kulturfunk in der Fast-Food-Falle".

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Skadi Jennicke im Gespräch

05.04.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Welche Wege geht Leipzig bei den Themen kulturelle Integration, Hochkultur und freie Kunstszene ? Die Kulturbürgermeisterin Dr. Skadi Jennicke im Gespräch mit Barbara Haack (nmz) und Gabriele Schulz (Deutscher Kulturrat). 

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Regine Möbius im Gespräch

04.04.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Regine Möbius, Autorin und Vizepräsidentin des Deutschen Kulturrates im Gespräch mit Theo Geißler (nmz) auf dem Gemeinschaftsstand des ConBrio Verlags und des Deutschen Kulturrates.

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Sebastian Krumbiegel im Gespräch

03.04.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - "Prinzen"-Frontmann Sebastian Krumbiegel hat sein erstes Buch veröffentlicht mit dem Titel "Courage". Der Sänger, Komponist und Autor im Gespräch mit Theresa Brüheim vom Deutschen Kulturrat.

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Buchvorstellung: “Theos Kurzschluss”

31.03.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Theo Geißler, Autor und Mitherausgeber der Zeitschrift "Politik und Kultur", stellt sein Buch "Theos Kurzschluss" vor. Seit 15 Jahren ist seine gleichnamige Kolumne fester Bestandteil der "puk" und nun als Textsammlung bei ConBrio erschienen. Er liest das Kapitel "Beim Terrorismusbekämpfungs-Ergänzungsgesetz-Training" aus dem Jahr 2007 – eine von "85 kleinen Streitschriften zu Poiltik und Kultur", so der Untertitel des Buches.

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Nina George im Gespräch

30.03.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Nina George, Bestsellerautorin und Bundesvorstandsmitglied des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) im Gespräch mit Barbara Haack (nmz) - auf dem Gemeinschaftsstand des ConBrio Verlags und des Deutschen Kulturrats.

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Dr. Eva-Maria Stange im Gespräch

29.03.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Sachsen - ein Bundesland zwischen traditioneller Weltoffenheit und Pegida-Demonstration: Die sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Dr. Eva-Maria Stange im Gespräch mit Olaf Zimmermann (Deutscher Kulturrat)

weiterlesen



Leipziger Buchmesse 2017 – Dr. Robert Staats im Gespräch

28.03.17 (Jörg Lohner) - Leipzig - Auf der Leipziger Buchmesse 2017 vom Gemeinschaftsstand der nmz (ConBrio Verlag) und des Deutschen Kulturrats:
Dr. Robert Staats, Geschäftsführender Vorstand der VG Wort, im Gespräch mit Olaf Zimmermann (Deutscher Kulturrat)

weiterlesen

Inhalt abgleichen

Navigation

RSS-Feeds

Suche