Festrede: Staatsminister Bernd Neumann: Kultur - Fundament der Gesellschaft

27.10.06 - Zum 25-jährigen Bestehen des Deutschen Kulturrates hielt Staatsminister Bernd Neumann, Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien, am 20.09.2006 einen  aussagestarken Festvortrag im Max-Liebermann-Haus der Stiftung Brandenburger Tor, Berlin.

weiterlesen



25 Jahre Deutscher Kulturrat

17.10.06 - Zum 25-jährigen Bestehen des Deutschen Kulturrats formulieren Repräsentanten aus Politik und Kultur ihre Geburtstagswünsche:
 
MdB Prof. Monika Grütters, CDU/CSU, Vorstand der Stiftung Brandenburger Tor
MdB Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert
MdB Monika Griefahn, Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion
MdB Hans-Joachim Otto, FDP, Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages
Isabel Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder
MdB Dr. Gregor Gysi, Die Linke, Fraktionsvorsitzender
MdB Gitta Connemann, CDU/CSU, Vorsitzende der Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ des Deutschen Bundestages
 

weiterlesen



taktlos #104 - Belebt Konkurrenz?

04.10.06 -

Belebt Konkurrenz? Musikwettbewerbe gelten als ideale Karriere-Sprungschanzen.Mittlerweile ist ihre Zahl unüberschaubar, ihre jeweilige Qualität auch. taktlos bringt ein wenig Ordnung ins Gestrüpp: Wie erkennt man qualifizierte Wettbewerbe – was ist bei der Anmeldung zu beachten?

weiterlesen



taktlos #103 - Singen wir wieder?

06.09.06 - Lange Jahre drohte Deutschland zu verstummen: Hatten uns adornitische Denk-Schwaden die Stimmbänder verätzt?

weiterlesen



Mehr Platz zum Fliegen

25.07.06 - "Mehr Platz zum Fliegen…"
… hatten 50 Kinder, die im Rahmen der Kurse Rhythmik und Musiktheater der Musikschule Nürnberg die Kinderoper "Jupiterlandung" von Peter Maxwell Davies erarbeiteten und am 2. April 2005 im Theater Mummpitz in Nürnberg aufführten.
Der Film präsentiert sehr anschaulich die Entstehung der Inszenierung, die zugleich behutsame wie energische musikalische, rhythmische und szenische Arbeit der künstlerischen Leiterin mit Kindern. Grazyna Przybylska-Angermann, Initiatorin, Organisatorin und Regisseurin der Opernaufführung, zeigt im Film, wie Kinder mit ihrem natürlichen Gespür für Rhythmus und Musik in konzentrierter Arbeit hingeleitet werden auf ein "Endprodukt", das schließlich nicht nur zum intensiven musikalischen und rhythmischen Erlebnis beiträgt, sondern auch das Selbstbewusstsein der Beteiligten stärkt.
 

weiterlesen



taktlos #101 - Musikjournalisten zwischen Popdiktat, Klassik-Eros und mp3-Angst

07.06.06 -

Mp3s, Web-Radios, Podcasts… Die Generation i-Pod ist auf dem Vormarsch. Längst holen sich Jugendliche einfach ihre Musik aus dem Internet. Schluss mit dem immer gleichen Hit-Gedudel aus dem Radio –Spartenmusik heißt das Zauberwort. Doch ohne Radio keine Musikjournalisten.

weiterlesen



taktlos #98 - Verkannte Instrumente: "Du Blockföte!"

titelfloe.jpg

01.03.06 - Sie gilt als typisches Anfänger-Instrument, im Schulklassen-Ensemble oft als Klang-Horror-Erzeuger. Beispielsweise Georg PhilippTelemann hat sie kompositorisch in den solistischen Adelsstand gehoben. „Du Blockflöte“ war ein Schimpfwort für angepasste DDR-Politiker. Wie steht es heute um das Image der „Flauto dolce“? Machen den „Treble recorder“ neue Spielweisen, neue Bauarten, neue Kompositionen konkurrenzfähig gegenüber lauteren oder gar elektrischen, elektronischen Rivalen? Bleibt es der pädagogische „Trouble recorder“?

weiterlesen



taktlos #97 - Zunft-Zukunft? Musikverbände im Umbruch

1.2.06vid1.jpg

01.02.06 - Sie sind Standesvertretung, Ideen-Pool, Lobby-Zentralen, Kreativitäts-Laboratorien oder auch schlicht Dienstleister. Manche überaltern, manche machen pleite, manche reformieren sich, teils zu Tode. Die Musikverbands-Landschaft befindet sich im Wandel. Warum und wohin?

weiterlesen

Inhalt abgleichen

Navigation

RSS-Feeds

Suche