World Percussion Academy 2013 – eine Woche voller Rhythmus

05.11.13 Heek-Nienborg - Brasilianische und indische, mediterrane und afrikanische Percussion sind nur ein paar der Stilrichtungen, mit denen sich die Besucher der World Percussion Academy 2013 intensiv beschäftigen konnten. Eine Woche voller Rhythmus angeleitet von hochkarätigen Dozenten – das war es, was die Landesmusikakademie Heek-Nienborg den Teilnehmern aus ganz Deutschland zu bieten hatte.

weiterlesen



Nur noch bis kommenden Dienstag: Crowdfunding für „Jugend musiziert – Der Film”

10.10.13 - nmzMedia einmal in eigener Sache: Wir brauchen Ihre Hilfe, damit dieser Film Wirklichkeit wird! Lesen Sie mehr auf www.startnext.de/jugend-musiziert und unterstützen Sie uns - bis kommenden Dienstag haben wir nur noch Zeit, denn dann heißt es: Alles oder nichts!

weiterlesen



Klang – WORT – Klang. Ein Konzertmitschnitt aus München

08.07.13 München - Klang WORT Klang ist eine Hommage an das Wort, bestehend aus Bildtafeln und Texten von Marianne Hofmann, die von Lutz Landwehr von Pragenau vertont wurden. Es ist ein Dialog zwischen Wort und Musik in poetischer Form mit Klanginseln, die im Raum auftauchen und vergehen. Aufgeführt wurde das Werk in einem Konzert in der Münchner Kirche St. Maximilian, die Interpreten sind Edith Salmen, Percussion, Traudi Pauer, Violine, und Steve Golubovic, Sprecher.

weiterlesen



Musikschullehrerprotest gegen neue Honorarverträge in Berlin – Informationen und Hintergründe

15.06.13 Berlin - In Berlin werden gut 93% aller Musikschullehrkräfte mit Honorarverträgen abgespeist. Die von den Bezirken neu aufgelegten Verträge bringen eine weitere Verschlechterung der ohnehin prekären Situation der Honorarlehrer an kommunalen Musikschulen. Wer diese neuen Verträge nicht unterschreibt, hat Kündigungen erhalten oder muss befürchten, diese zu bekommen. Schuld an der Misere, die einen langen geschichtlichen Vorlauf hat, ist letzten Endes der Senat der Stadt Berlin. Dafür hat er den „Musikschul Killer Award“ erhalten. Für die nmz hat sich Martin Hufner nach der Protestveranstaltung vor dem Konzerthaus Berlin mit Stefan Gretsch (Vorsitzender der ver.di-Fachgruppe Musik) und Anno Blissenbach (Mitglied der Landes-Lehrervertretung der Berliner Musikschulen e.V.) unterhalten.

weiterlesen



taktlos #167: Deutschland, wie klingst du?

27.05.13 Karlsruhe - Hat Deutschland eine musikalische Identität?, fragten sich die Studierenden des Instituts LernRadio der Karlsruher Musikhochschule für die von ihnen organisierte Ausgabe von „taktlos“, dem Musikmagazin der neuen musikzeitung und BR-Klassik. Gäste der Sendung am 2. Mai im Karlsruher Schloss Gottesaue waren der Musikethnologe Julio Mendivil, der Musiker David Saam, der Musikredakteur Matthias Kugler und Alexander Endreß von der Popakademie Mannheim. nmzMedia präsentiert einen kompletten Videomitschnitt der Sendung, der als Studienarbeit der FH-Studentin Andrea Meyer im Studiengang KulturMediaTechnologie entstand.

weiterlesen

Musikmesse 2013. Gespräche, Interviews und Diskussionen auf der nmz-TV-Bühne

(Katharina Herkommer, Jörg Lohner) – Frankfurt – Die verschiedensten Bereiche des Musiklebens in Deutschland bekommen jedes Jahr in den Gesprächen und Diskussionsrunden auf der TV-Bühne der neuen musikzeitung auf der Frankfurter Musikmesse eine Plattform: Das weite Feld der kulturellen Bildung oder die Arbeitsbedingungen für Künstler in oft prekären Beschäftigungsverhältnissen; die geplante Fusion der beiden SWR-Sinfonieorchester und der offene Streit zwischen Clubbesitzern und der GEMA – die Liste der kontroversen Themen ist lang, die Talk-Gäste hochkarätig. Hier finden Sie alle Panels von der Musikmesse 2013 in voller Länge.

weiterlesen



Das Composer Project mit Pierre Boulez

09.05.13 Luzern - Bereits zum dritten Mal findet im Rahmen der Lucerne Festival Academy das „Composer Project“ statt, das junge Komponisten bei der Entstehung eines großen Orchesterwerks begleitet. Das besondere Anliegen dabei: Der Austausch zwischen Instrumentalisten, Dirigenten und Komponisten bekommt in diesem Projekt große Aufmerksamkeit, so dass die jungen Komponisten völlig neue Arbeitsbedingungen für die Entstehung ihres Werks erleben können.

weiterlesen



SWR-Orchesterfusion – Stand des Widerstands

14.04.13 Frankfurt a.M. - Im Rahmen der Musikmesse 2013 sprach nmz-Chefredakteur Juan Martin Koch mit Uta Terjung, Geigerin im SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg und Mitglied des Orchestervorstands über die jüngsten Entwicklungen in Sachen Orchesterfusion beim SWR. Harald Augter, Vorsitzender des Rundfunkrates des SWR hatte gerade den Gordi (den gordischen Knoten des Musiklebens) von den Herausgebern der neuen musikzeitung (Theo Geißler) und des Musikforum (Christian Höppner) erhalten.

weiterlesen



Forum Historische Musikinstrumente - Zinken und Posaunen

04.01.13 Nürnberg - Die Hochschule für Musik Nürnberg und das Germanische Nationalmuseum veranstalten jährlich ein mehrtägiges Forum, das sich in wissenschaftlicher und künstlerischer Forschung einzelnen Gattungen historischer Musikinstrumente widmet. In diesem Jahr standen die Zinken und Posaunen im Fokus der Betrachtung, denen sich die Teilnehmer durch Vorträge und Workshops, über musikhistorische Theorien, Einblicke in den Instrumentenbau und nicht zuletzt über eigenes Ausprobieren nähern konnten.

weiterlesen



Capella de la Torre - "Luthers Hochzeit"

18.12.12 Nürnberg - Im November letzten Jahres traf sich das Renaissance-Ensemble "Capella de la Torre" unter der Leitung von Katharina Bäuml (Schalmei) im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg zu einem Konzert und Aufnahmen ihrer neuen CD.

weiterlesen

Inhalt abgleichen

Navigation

RSS-Feeds

Suche