Die Stiftung Bundesjugendorchester


Die Stiftung Bundesjugendorchester
BJO.jpg

18.06.08 - Das Bundesjugendorchester ist Deutschlands jüngstes Spitzenorchester. Es finanziert sich derzeit in etwa zu gleichen Teilen aus Mitteln des Bundes, Konzerteinnahmen und privaten Fördergeldern. Die Finanzierung des Orchesters ist jedoch regelmäßig knapp und nicht stets gesichert.

Um die dauerhafte Sicherung und Förderung des Bundesjugendorchesters zu gewährleisten, hat sich nun eine Initative zur Errichtung einer "Stiftung Bundesjugendorchester" gebildet, die im März in der Berliner Philharmonie erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.
 


Navigation

RSS-Feeds

Suche