Konzerthaus live: Lise de la Salle "Gershwin Concerto in F"


Konzerthaus live: Lise de la Salle "Gershwin Concerto in F"
Lise de la salle.jpg

22.11.08 -  Die Förderung junger Künstler ist dem Konzerthaus Berlin ein besonderes Anliegen. So spielt am 22./23. 11. 2008 die 20-jährige Ausnahmepianistin Lise de la Salle im Berliner Konzerthaus George Gershwins "Concerto in F für Klavier und Orchester". nmzMedia begleitete die Proben und führte Gespräche mit der Solistin und Ulf Werner, dem Orchesterdirektor


Navigation

RSS-Feeds

Suche