WESPE: Elisabeth Horn (Violine) und Stefanie Mirwald (Akkordeon): "SaitenZungenspiel" von Georg Katzer


WESPE: Elisabeth Horn (Violine) und Stefanie Mirwald (Akkordeon): "SaitenZungenspiel" von Georg Katzer
Horn_Mirwald.jpg
29.09.08 -

September 08 - Mit dem Stück "SaitenZungenspiel" von Georg Katzer (1935) erhielten Das Duo Elisabeth Horn (Violine) aus Roth und Stefanie Mirwald (Akkordeon) aus Schnufenhofen den mit 2.500 € dotierten Sonderpreis der Stadt Erlangen. Ganz in Rot: ihr Auftritt beim Abschlusskonzert der ersten WESPE (Wochenenden der Sonderpreise) von "Jugend musiziert" in der Wertung "Beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes".  

 


Navigation

RSS-Feeds

Suche