Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Essen«

Surround-Sound beim NOW-Festival: Stockhausens Gruppen und viele andere Raumkompositionen machen die Perspektive weit

28.10.13 (Stefan Pieper) -
Der Name allein ist so respekteinflößend, dass sich nur wenige an die Aufführung seiner großen Werke heran trauen: Die Rede ist von Karlheinz Stockhausen, dessen Kompositionskunst auf alle Sockel gehoben wurde, dessen Werke fantasievoll die Befreiung der Musik aus möglichst viel „irdischen“ Festlegungen vorantreiben wollten. Der Anspruch, Zeit- und Raumbegriffe zu erweitern durchzieht sich wie ein roter Faden durch Stockhausens Schaffensbiografie. Also war es vorprogrammiert, den 2007 verstorbenen Großmeister der musikalischen Avantgarde ins Zentrum des Essener NOW-Festivals zu rücken, dass sich in diesem Jahr unter dem Motto „sound surround“ vor allem dem Aspekt von Raum widmet.

25 Jahre Aalto-Theater: Essen hat festen Platz in der Opernlandschaft

23.09.13 (dpa) -
Essen - Als «Investition in die Zukunft» hatte der damalige Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens, Johannes Rau, das neue Essener Opernhaus bei dessen Eröffnung vor 25 Jahren bezeichnet. Er sollte recht behalten. Im vergangenen Vierteljahrhundert hat sich das Aalto-Musiktheater einen festen Platz in der deutschen Opernlandschaft erobert.

Ruhrtriennale mit Oper eines Außenseiters eröffnet

25.08.13 (dpa) -
Bochum/Essen - Die Ruhrtriennale gilt als unangepasst und experimentierfreudig. In diesem Jahr versprach das Fest der Künste einen richtig außergewöhnlichen Start. Mit dem Musiktheater eines Außenseiters ist in der Bochumer Jahrhunderthalle die Ruhrtriennale eröffnet worden. Auf dem Programm stand am Freitagabend die Oper «Delusion of the Fury» des unangepassten amerikanischen Komponisten Harry Partch.

Ende einer Ära: Stefan Soltesz dirigiert ein letztes Mal als Intendant und GMD im Essener Aalto-Theater

Sechzehn Jahre lang stand Stefan Soltesz an der Spitze des Aalto-Theaters in Essen, gab dem Haus ein klares künstlerisches Profil, mit dem es sich spätestens seit der Jahrtausendwende bundesweit im oberen Drittel der Musiktheater bewegt. Am 21. Juli nahm Soltesz, dessen Vertrag nicht verlängert wurde, Abschied von seinem Publikum, seinen Mitarbeitern, seinem Orchester.

Zu große Widerstände: Keine Fusion der Tanzabteilungen der Musikhochschule Köln und der Folkwang Universität Essen

17.06.13 (jmk) -
Die Tanzabteilungen der Hochschule für Musik und Tanz Köln und der Folkwang Universität Essen werden nicht zusammengelegt. Das hat die Kölner Hochschule bekannt gegeben.

Illegaler Mitschnitt: Pianist Zimerman unterbricht Konzert

04.06.13 (dpa) -
Essen - Der renommierte Pianist Krystian Zimerman hat am Montagabend in Essen ein Konzert wegen eines illegalen Video-Mitschnitts unterbrochen. «Würden Sie das bitte lassen», forderte der Pianist bei dem Konzert des Klavierfestivals Ruhr einen Zuhörer auf der Empore auf, der offensichtlich mit einem Smartphone mitfilmte.

Jedem Kind seinen Grundschulunterricht Musik

01.03.13 (Juan Martin Koch) -
Als einzige Musikhochschule in Nord­rhein-Westfalen bietet die Folkwang Universität der Künste den Studiengang „Lehramt Musik an Grundschulen“ (B.A.) an. Die Hochschule wirbt unter anderem mit einer auf Musikprogramme wie JeKi oder JEKISS zugeschnittenen Ausbildung und guten Einstellungschancen. Für die nmz sprach Juan Martin Koch mit dem Studiengangsbeauftragten Dr. Stefan Orgass, Professor für Musikpädagogik/Musikdidaktik.

Zum großen Dorf vereint: Stimmige Vielfalt beim 17. Festival der Jazz Offensive Essen (JOE)

31.01.13 (Stefan Pieper) -
„Ich wollte Jura studieren, aber meine Eltern bestanden darauf, etwas Vernünftiges zu machen – und Jazzmusiker zu werden“ lässt der Essener Trompeten-Professor Uli Beckerhoff seine eigene Spielart eines weit verbreiteten Elternspruchs verlauten. Er selbst lebt gut damit. Und auch andere bewiesen im Essener Katakomben-Theater, wie goldrichtig sie mit dem eingeschlagenen Lebensweg liegen.

Klavierfestival Ruhr wird 25 Jahre alt

18.01.13 (Agentur - dapd) -
Essen - Das Klavierfestival Ruhr feiert 2013 sein 25-jähriges Bestehen. In seinem Jubliäumsjahr steht das weltweit wichtigste Pianistentreffen unter dem Motto "Let's go to the Opera", wie die Veranstalter am Freitag in Essen mitteilten. Erinnert werde unter anderem an die 200. Geburtstage von Richard Wagner und Guiseppe Verdi mit Klaviervariationen ihrer Opernkompositionen.

Kurt Mehnert als Rektor der Folkwang Universität Essen im Amt bestätigt

05.12.12 (PM) -
In seiner heutigen Sitzung hat der Senat der Folkwang Universität der Künste den amtierenden Rektor Prof. Kurt Mehnert im ersten Wahlgang mit großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. Mehnert (53) war bereits seit 2008 Prorektor an Folkwang und hatte am 1. April 2009 seine erste Amtszeit angetreten. Die neue vierjährige Amtszeit wird im April 2013 beginnen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: