Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Hamburg«

Rot-Grün will Förderung der Hamburger Musikszene beibehalten

18.06.18 (dpa) -
Hamburg - Die Bürgerschaftsfraktionen von SPD und Grünen wollen die Musikszene in Hamburg in diesem Jahr mit rund 250 000 Euro unterstützen. Insbesondere das Angebot an Live-Auftritten soll von dem als «Live Concert Account» bezeichneten Förderprogramm profitieren. Dies geht aus einem Antrag hervor, den die Parteien an die Hamburger Bürgerschaft gestellt haben.

Im Gegenwind der Barbarei – Peter Ruzickas neue Oper „Benjamin“ an der Staatsoper Hamburg uraufgeführt

11.06.18 (Joachim Lange) -
Als Komponist ist Peter Ruzicka (69) nicht der Mann für’s Leichte. Wenn er seinen Opern über Celan (2001 in Dresden) und Hölderlin (2008 in Berlin uraufgeführt) jetzt in Hamburg eine dritte über Walter Benjamin folgen lässt, dann darf man mit etwas Grundsätzlichem und musikalisch Schwergewichtigem rechnen. In der Art jenes Sturms, der uns vom Paradiese wegtreibt. In eine Zukunft, der wir in Wahrheit den Rücken zukehren. Mit dem Blick auf die Trümmer, die sich in der Vergangenheit immer höher vor uns auftürmen.

Hamburger Memorandum

30.05.18 (vdm) -
Auf seiner Bundesversammlung am 4. Mai 2018 in Hamburg verabschiedete der VdM ein „Hamburger Memorandum“, in dem politische und finanzielle Unterstützung auf dem Weg in die digitale Zukunft gefordert wird. Den Wortlaut des Memorandums drucken wir im Folgenden ab.

Wir verwandeln Geld in Bildungschancen

30.05.18 (vdm) -
„Musikschulen in Veränderung“: So lautete der Titel der diesjährigen Hauptarbeitstagung des Verbandes deutscher Musikschulen. Austragungsort war Hamburg, und diejenigen, die bereits zur Bundesversammlung anreisten, durften sich über den spektakulären Blick von der Elbphilharmonie-Plaza über den Hamburger Hafen freuen, bevor sie den Kleinen Saal des von Hamburgern und Besuchern aus aller Welt inzwischen geliebten Konzerthauses betraten. Der zweite Teil der Tagung fand am folgenden Tag in der als Austragungsort bestens geeigneten Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg statt.

Lehrkraft für "Elementare Musikpädagogik"

Motivierte Lehrkraft für "Elemtare Musikpädagogik" ab Ende August
in der schönsten Stadt Deutschlands gesucht.

Es erwartet Sie ein professionelles, engagiertes Team, organisatorische Unterstützung (daher auch für Berufsanfänger geeignet), flexibles Arbeitsvolumen (2 - 4 Unterrichtstage / auch halbe Tage möglich), regelmäßige Coachings und ein Firmenauto !

Kategorisiert unter

Hamburg ehrt sieben Musiker unter einem Dach

25.05.18 (dpa) -
Hamburg - Hamburg hat ein neues Komponistenquartier: Mit Ausstellungen zu Fanny und Felix Mendelssohn sowie Gustav Mahler ist das Museum nun komplett. Neben dem Brahms-Museum, das bereits seit 1971 existiert, gibt es in der historischen Peterstraße in der Nähe des Michels nun Ausstellungen zu sieben Komponisten, deren Leben und Werk mit der Stadt verbunden sind.

Musical «Paramour» feiert 2019 Europa-Premiere in Hamburg

23.05.18 (dpa) -
Hamburg - «Paramour», das erste Musical von Cirque du Soleil, feiert im Frühjahr 2019 Europa-Premiere in Hamburg. Das Broadway-Musical löst das Disney-Musical «Aladdin» im Theater Neue Flora ab. «Das Musical «Paramour» gemeinsam mit Cirque du Soleil auf die Bühne zu bringen, ist derzeit eines der faszinierendsten und herausforderndsten Theaterprojekte weltweit», sagte Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment, am Dienstag in Hamburg.

Absage des Echo Jazz: Preisträger melden sich zu Wort

23.05.18 (dpa) -
Berlin/Hamburg - Nach der Absage des Musikpreises Echo Jazz haben sich einige Preisträger zu Wort gemeldet. «Inhaltlich ist die Entscheidung des Bundesverbandes der Musikindustrie nachvollziehbar», heißt es in einer Mitteilung. Unter den Unterzeichnern sind der Trompeter Markus Stockhausen und die Sängerin Céline Rudolph.

Zumutung oder Offenbarung?

16.05.18 (Verena Fischer-Zernin) -
Nicht mehr und nicht weniger als ein gebautes Wunder erwartete die Welt, als am 11. Januar 2017 die Elbphilharmonie ihre Pforten öffnete. Der Große Saal würde einer der zehn besten Konzertsäle überhaupt, das stand für die Beteiligten fest. Ob des Saalklangs seien bei den ersten Proben des NDR Elbphilharmonie Orchesters im Herbst 2016 Tränen der Ergriffenheit geflossen, hieß es: ein für die Spannungsdramaturgie hochwillkommenes Aperçu.

Besucherzahlen beim NDR Elbphilharmonie Orchester mehr als verdoppelt

15.05.18 (dpa) -
Hamburg - Die Euphorie für die Hamburger Elbphilharmonie beschert auch dem NDR Elbphilharmonie Orchester eine erfolgreiche erste Vollsaison in dem neuen Konzerthaus. «Das Residenzorchester ist prägender Teil der Erfolgsgeschichte der Elbphilharmonie, hat sein Angebot vielfältig ausgebaut und damit ein neues Publikum gewonnen», sagte Achim Dobschall, Leiter NDR Orchester, Chor und Konzerte, am Montag in Hamburg.
Inhalt abgleichen