Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »München«

Hurra, er ist da! – Das Pumuckl-Musical an Münchens Gärtnerplatztheater uraufgeführt

20.04.18 (Wolf-Dieter Peter) -
Ein wochenlanger, schwerer Fall von Epidemie am Gärtnerplatztheater: nahezu alle Abteilungen waren betroffen; lange Schlangen aus Werkstätten, Verwaltung und freiem künstlerischen Personal vor – nein, in den Seitengassen der Probenräume. Ein ganzes Theater schien vom „Pumuckl“-Fieber befallen, denn selbst die ergrauten Mitarbeiter waren mit dem irrlichternden Rotschopf großgeworden, erst recht ihre Kinder und Enkel – via Radio, auf Schallplatte oder Kassette und dann ab den 1980er Jahren im Fernsehen… alle wollten miterleben, wie er anfing, jetzt die Bühne zu erobern.

«Kreizbirnbaumhollerstaudn» - Uraufführung von «Pumuckl»-Musical»

München - So ein Kobold im Haus wäre schon nett. Nie mehr Langeweile und immer eine gute Ausrede, wenn mal wieder etwas verloren geht: «Der Pumuckl wars.» Die frechen Streiche des rothaarigen Klabautermannes gibt es jetzt auch als Musical. In München war Uraufführung.

Vater der Künstlersozialversicherung - Dieter Lattmann gestorben

20.04.18 (dpa, Ute Wessels) -
München - Vor fast 40 Jahren hat der Autor und damalige Kulturpolitiker Dieter Lattmann die Künstlersozialversicherung auf den Weg gebracht. Freiberufliche Kreative sollten trotz unregelmäßiger Auftragslagen und schwankender Honorare eine gesetzlich garantierte Kranken- und Rentenversicherung bekommen. Das bezeichnete Lattmann einmal als seine wohl wichtigste berufliche Leistung.

ARD-Silvesterkonzert mit BR-Symphonieorchester

19.04.18 (dpa) -
München - Die ARD will ihr traditionelles Silvesterkonzert künftig mit eigenen Klangkörpern bestreiten. Den Auftakt mache am 31. Dezember 2018 das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, sagte Orchestermanager Nikolaus Pont am Mittwoch in München bei der Vorstellung der Konzertsaison 2018/2019. Als Solist wird der Pianist Lang Lang erwartet, das genaue Programm steht aber noch nicht fest.

Jetzt hab ich’s kapiert!

15.04.18 (Kristina Gerhard) -
Andächtiges, auch ein wenig nervöses Schweigen herrscht unter den Teilnehmern des Meisterkurses für Tuba. Das mag an den durchaus herrschaftlichen Räumen der Hochschule für Musik und Theater liegen oder daran, dass keiner so genau weiß, was ihn erwartet. Denn Meisterkurse für Tuba sind nach wie vor eher eine Seltenheit und auch für die Organisatoren vom Bayerischen Tonkünstlerverband ein Novum.

Von Macht und Menschen – Kreneks „Diktator“ und Ullmanns „Zerbrochener Krug“ im Münchner Cuvilliéstheater

15.04.18 (Wolf-Dieter Peter) -
Wie alle großen Opernhäuser pflegt auch die eben als Institution ausgezeichnete Bayerische Staatsoper begabte junge Sänger in einem Opernstudio an die Realität dieses Berufs heranzuführen. Dazu gehört als Höhepunkt der Saison eine eigene Produktion unter professionellen Bedingungen: das Münchner Kammerorchester, ein Nachwuchsdirigent, alle elf Solisten des Opernstudios, zwei Spielleiter der Staatsoper – alles im herrlichen Rahmen des Cuvilliéstheaters.

Howard Arman, Leiter des BR-Chors, verlängert Vertrag vorzeitig bis 2021

13.04.18 (dpa) -
München - Der künstlerische Leiter des Chors des Bayerischen Rundfunks (BR), Howard Arman, hat seinen Vertrag vorzeitig bis zum Ende der Saison 2020/2021 verlängert. BR-Hörfunkdirektor Martin Wagner sprach am Freitag in München von einer «menschlich und künstlerisch extrem angenehmen» Zusammenarbeit mit dem in London geborenen Dirigenten. Arman leitet den Chor seit Herbst 2016. Von 2011 bis Sommer 2016 war er nach BR-Angaben Musikdirektor des Luzerner Theaters. Zuvor leitete er den MDR-Rundfunkchor von 1998 bis 2013.

Starchoreograph McGregor eröffnet BallettFestwoche in München

11.04.18 (dpa) -
München - Das Bayerische Staatsballett holt den Star-Choreographen Wayne McGregor nach München. Mit «Portrait Wayne McGregor» wird am Samstag im Nationaltheater die BallettFestwoche 2018 eröffnet. Zu dem dreiteiligen Werk gehört auch die Uraufführung des Stücks «Sunyata», das der gefragte Künstler eigens für die Tänzer des Staatsballetts geschaffen hat.

GEMA stabilisiert Gesamteinnahmen mit Ertragsplus im Geschäftsjahr 2017

10.04.18 (PM - GEMA) -
Die GEMA verzeichnet im Geschäftsjahr 2017 erneut einen Einnahmenzuwachs für ihre Mitglieder: Mit mehr als einer Milliarde Euro (1.074,3 Mio. EUR) erzielte die Musikverwertungsgesellschaft im Geschäftsjahr 2017 ein Ertragsplus von rund 5 % gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt sie die wirtschaftlich positive Entwicklung für die von ihr vertretenen mehr als 72.000 Mitglieder sowie über zwei Millionen Rechteinhaber aus aller Welt weiter fort.

Pop Moves – „Beady Belle“ gastierte beim BMW Welt Jazz Award

10.04.18 (Ssirus W. Pakzad) -
Endlich machte die lichte Bestuhlung auch mal Sinn. Beim Matinee-Konzert der populären norwegischen Band „Beady Belle“ um Sängerin Beate Lech nutzten einige Zuhörer die Sitz-freie Zone im futuristischen Doppelkegel der BMW Welt. Es wurde vereinzelt tatsächlich getanzt. Und doch hatte der bewegende Auftritt mit dem Motto des zehnten „BMW Welt Jazz Awards“ mal wieder nichts zu tun. „Jazz Moves“? Vielleicht. Wenn es denn welchen gegeben hätte. Stattdessen: „Pop Moves“.
Inhalt abgleichen