Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »DTKV Baden-Württemberg«

Du kannst mir sehr gefallen …

10.04.16 (Ulrike Albrecht) -
Als der Bundesverband uns nach CDTipps baden-württembergischer Tonkünstler für die Weihnachtsausgabe der nmz fragte, konnten wir uns kaum entscheiden. Zu viele schöne Silberscheiben haben unsere Mitglieder in diesem Jahr auf den Markt gebracht! Neben den drei CDs vom Uli Gutscher Quintett („Abendrot“), Lia Reyna („Color Jam“) sowie Hanno Gräßer & Rüdiger Gies („Stille Nacht“), die auf den Bundesseiten vorgestellt werden, wollen wir deshalb noch ein paar andere CDs unserer vielseitig und hochkarätig aktiven Mitglieder empfehlen. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs ...

In dankbarer Erinnerung

10.01.16 () -
Am 2. August ist Ernst Held im Alter von 98 Jahren verstorben, seine Frau Erika folgte ihm wenige Wochen später, am 22. September, nach. Der Tonkünstlerverband trauert tief um seinen ehemaligen geschäftsführenden Vorstand und dessen Gattin. Er verliert mit Ernst Held eine prägende Persönlichkeit, wie es nur wenige gibt in der Geschichte des Verbandes – und die treue Gefährtin an seiner Seite, die das außergewöhnliche Engagement ihres Mannes für den Verband stets mitgetragen, nach Kräften unterstützt und so überhaupt erst möglich gemacht hat.

Zertifikat & Co

02.12.15 (Eckhart Fischer) -
Im Wortsinn ist ein Zertifikat das „Sicher-Machen“, aus dem Lateinischen „certus“ = sicher und „facere“ = machen. Beim Tonkünstlerverband gibt es verschiedene Zertifikate, die alle dazu dienen, den uns anvertrauten Schülerinnen und Schülern zu „versichern“, dass sie durch Musikunterricht wertvolle Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben. Dies können sie mit den Zertifikaten des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg nachweisen.

Zuhörer herzlich willkommen!

30.11.15 (ef) -

Für Kooperationsangebote

30.11.15 (ef) -

Qualitätsnachweis und Türöffner

30.11.15 (Eckhart Fischer) -
Auf Anregung des Kultusministeriums hat der Tonkünstlerverband Baden-Württemberg ein „Zertifikat Privater Musikunterricht“ herausgegeben. Das Zertifikat fußt auf der mit dem Kultusministerium abgeschlossenen „Kooperationsoffensive Ganztagsschule“. Mit dem Zertifikat können Mitglieder des Tonkünstlerverbandes ihre Qualifikation nachweisen und sich mit ihren Angeboten direkt an die Schulleitungen in ihrer Region wenden.

25 Jahre unter einem Dach

11.10.15 (Peter Lauer) -
Seit 25 Jahren unterhält der Tonkünstlerverband Baden-Württemberg (TKV-BW) eine gemeinsame Geschäftsstelle mit der Mozart-Gesellschaft Stuttgart (MGS), und seitdem sind auch beide gegenseitig Mitglieder.

Jugendwettbewerb feiert 60. Jubiläum

11.10.15 (Ulrike Albrecht) -
Der Jugendwettbewerb feiert Jubiläum: Zum 60. Mal schreibt der Tonkünstlerverband Baden-Württemberg (TKV-BW) 2015 einen Wettbewerb für die Schülerinnen und Schüler seiner Mitglieder aus, in diesem Jahr in den Fächern Klavier, Streicher und Streicher-Kammermusik. Die Ausschreibung erfolgt gemeinsam mit dem Pädagogischen Förderkreis des TKV-BW, der sich speziell um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kümmert.

Der Körper ist das Instrument

07.10.15 (Christina Pfänder) -
Üben, üben, üben – und dabei schön locker bleiben. Die Teilnehmer der Fortbildungskurse des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg erlebten im idyllischen Trossingen, wie das geht: dank eines lebendigen Kursunterrichts und gesundheitlichen Rahmenprogramms.

Mitreißendes Repertoire gesucht!

07.07.15 (The Twiolins) -
Frischen Wind in die Kammermusikszene bringen und die Klassik neu beleben: Das war das Ziel von Marie-Luise und Christoph Dingler (The Twiolins), als sie 2009 den Crossover Composition Award (CCA) ins Leben riefen. Der Wettbewerb wird seither alle drei Jahre durchgeführt, um das Repertoire für Violinduo zu erweitern.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: