Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »DTKV Hessen«

Der Music Traveler auf Durchreise

08.02.21 (Daniela Wissemann) -
Der russisch-deutsche Geiger und Komponist, Dirigent und Showmaster Aleksey Igudesman gab unter dem Titel „strings of the world“ ein Konzert in Marburg. Seine Partner: Alexandra Tirsu (Geige) aus Moldawien, Ananda (Mridanga-Trommel) aus Indien, die „Streicherbande“ und das Jugendorchester „M&M“ (Marburg and Music) der Marburger Musikschule. Die Reisenden sind weitergezogen, zurück bleiben beglückte junge Musiker und ein fasziniertes Publikum.

„Das Europahaus“ – texten singen musizieren

08.02.21 (Carina Vogel) -
Mainz. Das Klassenzimmer wird zum Tonstudio umfunktioniert, und die Schüler werden zu Produzenten, Performern und Kameraleuten. So geht es seit drei Jahren über eine gewisse Zeitspanne pro Schuljahr in der Berufsbildenden Schule 1 in Mainz zu. Die Musikklasse von Gilbert Kuhn beteiligt sich jährlich am Europäischen Wettbewerb, der mit jeweils über 70.000 Schülern der älteste und größte Schülerwettbewerb in Deutschland ist. Für den Wettbewerb werden Songs und Musikvideos produziert. Mit Erfolg: Drei 1. Preise auf Landesebene und zwei Preise auf Bundesebene hat Gilbert Kuhn mit seinen Schülern bereits eingefahren. Das Interview führte Carina Vogel.

EMP-Netzwerk Hessen in Frankfurt gegründet

08.02.21 (Heike Michaelis) -
Am 25. Mai 2019 gründeten 23 Lehrkräfte der Rhythmik und Elementaren Musikpädagogik (EMP) in Dr. Hoch’s Konservatorium, Frankfurt, das EMP-Netzwerk Hessen unter Moderation von Prof. em. Barbara Metzger. Die Trägerschaft liegt beim DTKV-Landesverband Hessen e.V. in Kooperation mit dem DTKV Rheinland-Pfalz e.V.

Echte Entdeckungen zugänglich gemacht

Mittlerweile hat sich am Peter-Cornelius-Konservatorium eine kleine Konzert­reihe entwickelt die Kompositionen von Frauen in den Mittelpunkt stellt.

„Gebündelte Leidenschaft“

08.02.21 (Carlo Brüggemann) -
In der nmz 7-8/2019, S. 41 war bereits ein Bericht über das Musikmentorenprogramm in Hessen zu lesen. Hier folgt ergänzend der Bericht eines Teilnehmers der ersten Pilotstaffel 2018/19.

Eine Brücke zwischen Orient und Okzident

04.02.21 (Christiane Maier) -
Seit über drei Jahren singen und musizieren über 130 Musiker/-innen aus 25 Ländern zusammen. Im großen Orchester, kleineren Ensembles, dem Bridges-Chor sowie in Musik-Sessions werden aus Fremden Freunde, die sich im interkulturellen musikalischen Dialog engagieren.

Wer hat Angst vor der DSGVO?

Nach diesem hochinteressanten und durchaus auch amüsanten Seminar mit dem Juristen und Datenschutzspezialisten Jürgen Spielmann hatte bestimmt keiner der Teilnehmer mehr Angst.

200 Jahre im Dienste der Musik

Zwei musikalische Institutionen in Frankfurt feiern dieses Jahr Jubiläum: Das weltweit einzigartige Archiv Frau und Musik wurde vor 40 Jahren gegründet und ist seitdem die Forschungs- und Dokumentationsstätte rund um das Thema Frau und Musik. Der Frankfurter Tonkünstlerbund als einer der ersten deutschen Interessenvereinigung von Musikern in Deutschland wurde stolze 160 Jahre alt. Beide Institutionen arbeiten seit Jahren eng miteinander – und so war es naheliegend, die beiden Jubiläen gemeinsam mit einem Jubiläumskonzert zu zelebrieren.

Das richtige Fundament legen

04.02.21 (Christiane Maier) -
Das Piano Adventures-Team und das Zentrum für Musik-Frühbildung freuen sich sehr, die elementare Klaviermethode Piano Adventures vorzustellen: eine spannende, umfassende und schülerorientierte Klaviermethode, die Herz und Geist durch Analyse, Kreativität und musikalischen Ausdruck fördert. Seminar I findet am 14. und 15. März im Zentrum für Musik-Frühbildung in Ginsheim statt.

Musikergesundheit – ein immer wichtigeres Thema im Fokus

Ein in Musikerkreisen immer wichtigeres Thema ist die Musikergesundheit. War früher das Sprechen über Schmerzen beim oder durch das Musizieren ein absolutes Tabuthema, so findet dieses Thema immer mehr Beachtung. Inzwischen können Studenten in vielen Hochschulen schon während ihrer Ausbildung Kurse oder Stunden in verschiedenen Methoden besuchen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: