Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Jugend musiziert«

Besser machen ist möglich

31.10.17 (Andreas Burger) -
Der Landesausschuss Bayern „Jugend musiziert“ e.V. hatte bereits 2016 zum ersten Mal einen Workshop für Juroren des Landeswettbewerbs angeboten. Dabei ging es vorrangig um die Abläufe bei der Bewertung und Beratung der Teilnehmer. Aufgrund der positiven Resonanz wurde heuer erneut eine Fortbildung angeboten, die strukturell vollkommen anders aufgebaut war.

Eine Bühne für Zukunftsmusiker

31.10.17 (JM) -
Im zehnten Jahr seines Bestehens war das „Wettbewerbsfestival der Sonderpreise - WESPE“ zu Gast in Regensburg. Seit dieser Zeit wird auch der Wettbewerb um den „WDR 3 Klassikpreis der Stadt Münster“ unter dem Label WESPE ausgetragen. Gastgeberin war hier, in guter Tradition, die Stadt Münster.

Eine unverbrüchliche Verbindung

28.09.17 (Jugend musiziert) -
In „Lass’ hören“, dem Buch, das anlässlich des 50. Geburtstages von „Jugend musiziert“ bei ConBrio erschien*, kann man detailliert nachlesen, wie die Verbindung zwischen den beiden Jubilaren und „Jugend musiziert“ zustande kam und wie vital sie bis heute ist. Sie ist mehr als ein halbes Jahrhundert alt und geprägt durch eine schier unübersehbare Zahl von Projekten, Initiativen und Konzertereignissen. Die Passion für die Sache ist es, die die Organisatoren der Institutionen füreinander einnimmt. Dies, und das gemeinsame erklärte Ziel, die Förderung des musikalischen Nachwuchses in Deutschland.

Wenn das Hackbrett auf die Oud trifft

28.09.17 (Juliane Köllmer) -
Wenn das Hackbrett auf die Oud trifft und das Barockorchester auf Neue Musik, dann sind das spannende Begegnungen und inspirierende Erfahrungen – so geschehen beim Jugendorchester-Festival AUFTAKT! im Münchner Werksviertel, das Jeunesses Musicales Bayern vom 14.–16. Juli in Kooperation mit der whiteBOX veranstaltet hat.

Die jungen Meister kommen

29.08.17 (Jugend musiziert) -
Die interessierte Öffentlichkeit hat noch wenige Tage Gelegenheit, Zeuge zu werden, wie sich eine junge Tradition in Trossingen etabliert: Vom 21. August bis 2. September nehmen 49 herausragende Nachwuchsmusiker am Deutschen Kammermusikkurs „Jugend musiziert“ teil. Gastgeberin für das Projekt des Deutschen Musikrates ist die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen.

Paderborn hat überzeugt

30.06.17 (nmz (N.N.)) -
2.700 Musikerinnen und Musiker, rund 6.000 Gäste aus dem In- und Ausland, 1.400 öffentliche Wertungsspiele, rund 500 Stunden Musik, 130 Fachjurorinnen und Juroren in 23 Gremien, 5 Konzertveranstaltungen mit rund 4.000 Besuchern, und schließlich 545 erste, 695 zweite und 635 dritte Bundespreise, mit denen das Bundesjugendministerium die künstlerischen Leistungen auszeichnete.

Same procedure as last year?!

30.05.17 (red) -
Wem diese Frage im Zusammenhang mit dem Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ auf der Zunge liegt, könnte sie getrost auch bei jeder neuen Ausgabe der Salzburger Festspiele, dem Deutschen Filmpreis oder der neuen Bundesliga-Saison stellen. Unter dem immer gleichen Namen „Jugend musiziert“ ist nämlich mitnichten alles so wie im vergangenen Jahr:

Ein einzigartiges Musikerlebnis

01.05.17 ((N.N.)) -
Die Marler Konzertreihe ist seit 50 Jahren für zahlreiche Musikerinnen und Musiker, die den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ erfolgreich absolviert haben, eine wichtige Station auf dem Weg in die internationale Spitzenklasse. Stars der Klassikszene, die heute internationales Renommee genießen, haben als junge Musiker ihr Debüt in Marl gegeben.

Das Wunder mit der Katze im Sack

02.04.17 (Jugend musiziert) -
Die Bundesgeschäftsstelle „Jugend musiziert“ vermittelt zahlreiche Bundespreisträgerinnen und -preisträger im Anschluss an die Wettbewerbsphase zu Konzertauftritten. Veranstalter vertrauenauf die Qualität der Teenager, die sie vor großem Publikum präsentieren. Die beiden Musiker im Alter von 14 und 11 Jahren haben heute bei uns zur Probe gespielt und wir waren hingerissen.“ – Da war er wieder, der Satz in einer Mail, der das Team der Bundesgeschäftsstelle „Jugend musiziert“ regelmäßig schmunzeln lässt. Aber welche Geschichte steckt hinter solch einer euphorischen Mail?

Aufgenommen in den Club der zwei Dutzend

06.03.17 (Jugend musiziert) -
Komplizierte Matheaufgaben lösen, die Bedingungen für die Gründung eines Unternehmens kennenlernen, eine App für Diabetiker entwickeln, eine neue Sprache lernen, ein Instrument spielen… Jugendliche in Deutschland beschäftigen sich mit den erstaunlichsten und vielfältigsten Hobbys und bundesweite Wettbewerbe unterstützen sie dabei. 23 von ihnen haben sich zur „Arbeitsgemeinschaft bundesweiter Schülerwettbewerbe“ zusammengeschlossen, Seit kurzem gehört auch „Jugend musiziert“ dazu.
Inhalt abgleichen