Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Kurz vorgestellt: Links«

Instagram

18.11.17 (Juana Zimmermann) -
Die getriebene Sau der Social Media suhlt sich gerade auf Instagram und macht dort Stories. Jeder Smartphone-Besitzer kann seine Homestory selbst drehen und ein großes Publikum erreichen. Nur hat es leider noch nicht den Storyflow, den geübte Snapchat-User generieren.

(Online) Eintauchen in die Welt der Musik

30.10.17 (Barbara Volkwein) -
Es gibt sicher einige, die hinter dem Begriff Bechstein eine Biersorte, hinter a cappella einen mundartgefärbten Begriff für eine Musikgruppe oder hinter Intervalltraining einen Fitnesszirkel vermuten. Nicht jedem ist klar, auch nicht allen Musikverliebten, dass es sich hier um Bezeichnungen aus der Musikwelt handelt. Zum Glück gibt es das Internet: Auf einigen tollen Online-Plattformen können Musikinteressierte so richtig in die Welt der Musik ein- oder auch abtauchen.

Link-Tipps 2017/09

17.09.17 (Holger Kurtz) -
Viele Gespräche laufen wie folgt ab: Person A erzählt etwas, Person B nickt oder grummelt etwas, das von Person A als Zustimmung und Ermutigung verstanden wird, mehr zu erzählen. Das Onlinependant dazu ist vermutlich das Daumen-Emoji. Wenn auch his­torisch wacklig, so sozialisierte uns Hollywood in der Vorstellung, dass ein nach oben gestreckter Daumen im antiken Rom über das Leben eines Gladiators entschied. Da die meisten Menschen heute dem Lifestyle eines Kaisers frönen, entscheiden auch sie mittels Daumen(-Emoji) über das Fortbestehen, wenn auch nur einer Konversation. Auch die Kulturszene ist auf das Phänomen aufmerksam geworden. Das BR-Symphonieorchester (bzw. deren Werbeagentur) designte die Spielzeitvorschau mit den kleinen gelben Gesichtern und auch auf den Social-Media-Kanälen vieler Kultureinrichtungen wird damit experimentiert: In bester Rätseltradition gilt es, Emoji-Partituren mit dirigentischer Präzision zu interpretieren.

Link-Tipps 2017/07

01.08.17 (Julia Mihály) -
Vor rund fünf Jahren startete der Erfolgskurs des Computers Raspberry Pi (wie „Raspberry Pie“ ausgesprochen [dt. Himbeerkuchen]). Er wurde entwickelt, um SchülerInnen und Studierenden die Möglichkeit zu geben, auf einem preisgünstigen Rechner das Programmieren zu erlernen. Zahlreiche Bespiele dokumentieren die vielseitige Einsetzbarkeit des Himbeer-Computers, vom automatisierten Gewächshaus über sprechende Roboter bis hin zu Synthesizern.

Link-Tipps 2017/06

13.06.17 (Laura Wikert) -
Als lehrende Person ist man (im Idealfall) sein ganzes Leben lang auf der Suche nach neuen, besonderen Unterrichtsmaterialien für seine Schützlinge sowie inspirierenden Veranstaltungen zur eigenen Aus- und Weiterbildung. Die Internetwelt lädt grundsätzlich zum ewigen Stöbern ein – hier ein paar bemerkenswerte Fundstücke:

Link-Tipps 2017/05

25.05.17 (Theresa Brüheim) -
+++ Kulturelle Integration +++ Wer „sampelt“ wen? +++ Das Lied aus der Werbung +++ Internationale Updates +++

Link-Tipps 2017/04

09.04.17 (Thorsten Konigorski) -
Free-Music +++ Gotteslob unter der Lupe +++ Graduale Projekt +++ Auf Twitter: Igor Pianist und Stephen Hough +++ Hiphop-Transkriptionen +++

Link-Tipps 2017/03

13.03.17 (Carolin Denz) -
Kreativ, emotional, aktuell: das sollen Social-Media-Kampagnen sein. Große Marken nutzen seit Jahren diesen einzigartigen Marketing- und Kommunikationskanal, um mit Kampagnen wie #oreodailytwist (Oreo), #heimkommen (Edeka) oder #weilwirdichlieben (BVG) Nutzer an sich zu binden und ihre Reichweite zu vergrößern. Insbesondere in der oft noch eingestaubten Kulturlandschaft kann man sich so in großen Schritten von anderen Konkurrenten absetzen und beweisen, dass man im digitalen Zeitalter angekommen ist. Zwei ganz Besondere sollte man nicht verpassen!

Link-Tipps 2017/02

12.02.17 (Martin Hufner) -
Auch wenn viele von ihnen in den letzten Jahren verschwunden sind und die neuen häufig durch Professionalisierung etwas spröde wirken, sie sind nicht tot, die Blogs. Ein paar Kurzempfehlungen.

Linktipps 2016/12

15.12.16 (Holger Kurtz) -
Die Elbphilharmonie. Das neue Flaggschiff der deutschen Konzerthäuser öffnet uns nach neun Jahren Dating am elften Januar 2017 endlich ihr Herz. Gibt es für einen Konzertfreund etwas spannenderes, als das erste Mal den großen Konzertsaal zu betreten? Wie wird er wohl aussehen? Die Rolltreppe, die Plaza, die Aussicht, der hanseatische Nieselregen? Ach, halt: Weiß man ja alles bereits. Ganz dem Zeitgeist folgend, hat die „Elphi“ bereits ein Bild des Mahles gemacht, bevor man davon kosten konnte. Also schauen wir uns doch mal an, was da genau die Berliner Philharmonie vom Thron schubsen könnte:
Inhalt abgleichen