Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Kurz vorgestellt: Noten«

Noten-Tipps 2017/11

10.11.17 (Eckart Rohlfs) -
Daniel N. Seel (*1970): Gesänge (2012/13) für Stimme und Begleitung: Zwei Celan-Gesänge (2013) für Stimme und Klavier. Nach Texten von Paul Celan (1920–1970). NM 1757, Verlag Neue Musik Berlin.

Noten-Tipps 2017/10

13.10.17 (Eckart Rohlfs) -
Georg Philipp Telemann: Methodische Sonaten für Flöte oder Violine und Continuo. TWV 41, Band I: Urtext, herausgegeben von Wolfgang Kostujak, Generalbassaussetzung von Wolfgang Kostujak. Partitur und Stimmen Solo, Basso, Basso continuo, Henle HN 1266 (2016), ISMN 979-0-2018-1266-3

Noten-Tipps 2017/09

17.09.17 (Eckart Rohlfs) -
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartette Band IV: Hoffmeister Quartett D-Dur KV 499, Preußische Quartette D-Dur KV 575, B-Dur KV 589, F-Dur KV 590, hrsg. v. Wolf-Dieter Seiffert. Stimmen, Henle HN 1123 (2016), ISMN 979-0-2018-1123-9

Noten-Tipps 2017/07

18.07.17 (Eckart Rohlfs) -
Alban Berg: Streichquartett Opus 3. Hg. von Ullrich Scheideler. G. Henle Verlag HN1000, Studienpartitur HN7000 +++ Artur Schnabel: String Quartet No. 2, Score. Peermusic

Noten-Tipp 2017/06

13.06.17 (Eckart Rohlfs) -
Wolfgang Amadeus Mozart: Ein musikalischer Spaß für 2 Violinen, Viola, Basso und 2 Hörner KV 522. Stimmen-Satz. Herausgegeben von Felix Loy. Henle HN 1281, ISMN 979-0-2018-1281-6 +++ Alexander Zemlinsky (1871–1942): Trio für Klavier, Klarinette (Violine) und Violoncello d-moll Opus 3 (mit Stimme für Klarinette in B/A und Alternativstimme Violine). Hrsg. von Dominik Rahmer. Urtext, Henle HN 578, ISMN 979-0-2018-0578-8

Noten-Tipp 2017/05

10.05.17 (Eckart Rohlfs) -
Nun hat Salzburg seine zwei Wolferl, zwei musikalische Wunderkinder, im Abstand von 17 Jahren zu Salzburg geboren. Der sechsjährige Wolferl musizierte im Oktober 1762 mit der zehnjährigen Nannerl im Schloss Schönbrunn, in der Rage des Erfolgs ist er „der Kaiserin auf den Schoß gesprungen und hat sie rechtschaffen abgeküsst“.

Unermüdliches Spiel, heitere Leichtigkeit

05.04.17 (Gabriele Sebald) -
José Serebrier: Samson and Buddha for two flutes +++ Michael Schneider: Licht über Schatten für 2 Flöten +++ Liederzeit: Volkslieder, Folk & Gospel für 1–2 Querflöten, mit CD +++ Matthias Petzold: 11 Duets for Flute mit CD +++ Wolfgang Amadeus Mozart: Eine kleine Nachtmusik, bearbeitet für Flöte und Klavier +++ Wolfgang Amadeus Mozart: „Ah! Vous dirai-je Maman“ – Variationen K.300 e bearbeitet für zwei Flöten

Noten-Tipp 2017/04

05.04.17 (Eckart Rohlfs) -
Emilie Mayer (1812–1883): Streichquartett e-Moll. Erstveröffentlichung von Heinz-Mathias Neuwirth. Part. und Stimmen. Furore-Ed. 10056, ISMN 979--50182-056-6 (Spieldauer ca. 25’) +++ James Rae (*1957): All together easy Ensemble! 1, 2, 3, 4, 5. Flexible four-part concert pieces. Partitur und Stimmen. Universal-Ed. UE 21 580 bis 584 +++ Gunter Waldek: Fantasie für Oboe Solo (2002) (Alternativfassung 2010 für Fagott Solo). Waldek, Andorf.

Noten-Tipp 2017/03

13.03.17 (Eckart Rohlfs) -
Georg Philipp Telemann: Concerto B-A-C-H für 2 Solobratschen, Viola III (da braccio/da gamba) und Basso continuo. Rekonstruktion von Klaus Hofmann. Erstausgabe, Partitur und Stimmen. Ed.Walhall EW 1013, ISMN 979-0-50265-013-1

Noten-Tipps 2017/02

12.02.17 (Eckart Rohlfs) -
Johann Sebastian Bach: Sinfonien, 15 dreistimmige Inventionen, BWV 787- 801, für Violine, Violoncello und Klavier transkribiert von D. Sitkovetsky +++ Ignaz Joseph Pleyel (1757–1831): Trio in C-Dur für Violine, Violoncello und Klavier, B.443 (1793) +++ Sebastian Bodinus (1700–1759): Sonaten für Flöte, Violine und B.c.
Inhalt abgleichen