Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Nachrichten: News«

Nachrichten 2018/06

31.05.18 (nmz-red) -
+++ Komponieren für Schüler +++ Wagner, digital +++ Impuls-Festival in Sachsen-Anhalt kann vorerst weitermachen +++ Augsburg klotzt +++ Halle kleckert +++ BWM-Musiktherapie +++ 50-Euro-Münze +++ Musikalische Briefmarke +++

Die Vermessung des Konzerterlebens

31.05.18 (nmz-red) -
Was macht das klassische Konzert überhaupt aus? Welche ästhetischen Qualitäten, welches Erlebenspotezial­ bietet es? Mit solchen Fragen befasst sich ein neues internationales Forschungsprojekt unter Federführung der Zeppelin Universität (Martin Tröndle, WÜRTH Chair of Cultural Production). Beteiligt sind das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main (Melanie Wald-Fuhrmann), die Universität Bern in der Schweiz (Wolfgang Tschacher) und die University of York in Großbritannien (Hauke Egermann) sowie das Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen in Erlangen.

Nachrichten 2018/05

30.04.18 (nmz-red) -
+++ „Fremde“– 27. Brahms-Festival Lübeck 2018 +++ Meisterkurs für Stimme in Halberstadt +++ Fachtag Berufsbild Musikpädagogik +++ Münchener Biennale für neues Musiktheater +++

Nachrichten 2018/04

30.03.18 (nmz-red) -
Carl Bechstein Wettbewerb geht neue Wege +++ Arbeitsbedingungen bei Musikvermittlern +++ 28. Internationales Kammermusikfest Lübeck 2018 +++ Urtext-Editionen auf dem iPad und im Netz +++ Neues Präsidium bei der BDC +++ Musik und Ethik – Interdisziplinäres Symposium in Cottbus

Nachrichten 2018/03

28.02.18 (nmz-red) -
Krieg der Zeiten bei MaerzMusik Berlin +++ Facebook, Instagram und Oculus lizensieren zukünftig Musikinhalte +++ Nichtkomponisten komponieren für Münchner Biennale +++ Vor 50 Jahren: Aufruf und Annonce +++ Mit dem Tod von Rita Jans geht eine Ära zu Ende +++

Nachrichten 2018/02

31.01.18 (nmz-red) -
ConBrio Verlag und Verband deutscher Musikschulen gemeinsam auf der Buchmesse Leipzig +++ Kompositionspreis Unternehmen Gegenwart +++ Henle Klavierwettbewerb geht in neue Runde +++ Tag der Offenen Tür für Jazzer +++ Der Klassiker – Jazzwoche Burghausen 2018 +++ Die musica viva mit einem Konzertwochenende im März +++ Ausschreibung Förderpreis InTakt 2018 +++ Pollinger Tage für Alte und Neue Musik +++ Musiktherapeutische Tagung „Anders Interpretieren“ in der Klinik Schömberg +++ yaro im Sommer +++ Chor und Klassensingen – Call for Papers des Departments Musikpädagogik Innsbruck

Nachrichten 2017/12

30.11.17 (nmz-red) -
Dwight und Ursula Mamlok-Preis +++ Zum 4. Carl Bechstein Wettbewerb für Kinder und Jugendliche +++ BMU-Medienpreis 2018 +++ ECM gibt Streamblockade auf +++ Rechtsextremismus – Musik und Medien: Interdisziplinäre Tagung in Rostock +++ Machtspiele, musikalisch Deutsches Mozartfest Augsburg im Mai 2017 +++ Eclat bekommt einen fünften Tag – Stuttgarts großes Festival für Gegenwartsmusik wächst

Nachrichten 2017/11

31.10.17 (nmz-red) -
APPLAUS 2017 – Auszeichnungen für 86 herausragende Livemusikprogramme +++ Trossinger Musikhochschule eröffnet Landeszentrum mit Festival +++ Das Jahresprogramm der Bundesakademie Trossingen 2018 liegt vor +++ Preis „Innovatives Orchester 2017“ der DOS +++ Stimme und Neue Musik +++ Brahms-Klavierwettbewerb +++ Festival rainy days 2017 +++ Mendelssohntage 2017 in Aarau +++ Bitburger Klavierwettbewerb 2018

Nachrichten 2017/10

28.09.17 (nmz-red) -
+++ Wie viel vom Kuchen geht an Musik ? - ARD hat Gehalts- und Honorarstrukturen offengelegt +++ Festival-Jubiläum mit elf Uraufführungen +++ Förderprogramm Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland +++ cresc-Festival 2017 unter dem Thema „Transit“ +++ intersonanzen thematisieren ZWISCHEN.TÖNE +++ Tyshawn Sorey beim Jazzfest Berlin +++ Bertelsmann-Studie „Jugend und Musik“ +++ 12 Impulse zur erfolgreichen Vereinsarbeit +++ Zentrale Plattform für musikalische Integrationsprojekte des MIZ geht online +++

Jüdischer Blick auf die Oper

06.09.17 (nmz-red) -
Im Rahmen einer Veranstaltung im Teesalon der Wiener Staatsoper ist das kürzlich im ConBrio Verlag erschienene Buch „Judaism in Opera /Judentum in der Oper“ vorgestellt worden.
Inhalt abgleichen