Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Rückblende«

Rückblende 2015/11

03.11.15 (Eckardt Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Musik für alle? +++ Vor 50 Jahren: Deutsches Musik Camp

Rückblende 2015/10

27.09.15 (Eckart Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Das Erfurter Stadttheater hat die nach Kriegsausbruch vorgenommenen Gehaltsverkürzungen sämtlicher Mitglieder rückgängig gemacht +++ Entscheidung des Rentenausschusses der Angestelltenversicherung über die Versicherungspflicht von Musiklehrern +++ 237 Chorwerke sind für ein Preisausschreiben des Deutschen Patriotenbundes zur Gewinnung von Tondichtungen für den Vortrag im Dome des Völkerschlachtdenkmales eingegangen +++ Vor 50 Jahren: Fritz Büchtger resumiert die ersten zehn Jahre der Internationalen Sommerkurse auf Schloss Weikersheim

Rückblende 2015/09

08.09.15 (Eckardt Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Stuttgart. Die Klavierfabrik Schiedmayer hat ihr neu erbautes rein gestimmtes Harmonium vorgeführt. +++ In Zürich ist das neue Orgelwerk der Großmünster-Kirche seiner Bestimmung übergeben worden. +++ London. Die englischen Klavierfabrikanten haben es u.a. auf die Firma C. Bechstein abgesehen +++ Die englischen Sozialisten haben sich Beethovens „Freude schöner Götterfunken“ zu ihrer Hymne erkoren
Vor 50 Jahren: Lindner-Klavier

Rückblende 2015/07

30.06.15 (Eckardt Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Vermischte Nachrichten. Ein staatliches „Forschungsinstitut für Musikwissenschaft“ … +++ Vor 50 Jahren: Günter Bialas zum Kompositionsunterricht

Rückblende 2015/06

01.06.15 (Eckart Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Türkei: Nicht nur im rauhen Kriegshandwerk, auch in der Musik holt sich die junge, erwachende Türkei ihre Meis­ter aus Deutschland +++ Vor 50 Jahren: Rudolf Gamsjäger, Generalsekretär der „Musikfreunde in Wien“, Direktor der Jeunesses in Österreich, begrüßt den XIX. Weltkongress der Internationalen Jeunesses Musicales in Wien: wie schwer ist es, eine Weltorganisation aufzubauen und die Gründungs­idee lebendig zu erhalten!

Rückblende 2015/05

30.04.15 (Eckardt Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Der Wiener Tonkünstlerverein veranstaltete eine Ausstellung von Manuskripten und Instrumenten, die mit dem Kriege zusammenhängen. +++ Vor 50 Jahren: Japans Kinder spielen Bach – Erstbegegnung mit Suzukis frühinstrumentaler Muttersprache-Methode

Rückblende 2015/04

13.04.15 (Eckardt Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Vermischte Nachrichten +++ Vor 50 Jahren: Junge Komponisten antworten einer WDR-Umfrage, was sie mit ihrer Arbeit bewirken wollen

Rückblende 2015/03

01.03.15 (Eckart Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Die Musik vor hundert Jahren (1813). +++ Vor 50 Jahren: Zeitgerechtes Liedgut in der Schule?

Rückblende 2014/12

03.02.15 (Eckart Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Vermischte Nachrichten (Weltkrieg und Musikleben) +++ Vor 50 Jahren: Les Jeunesses Musicales feiern 25. Geburtstag.

Rückblende

28.11.14 (Eckart Rohlfs) -
Vor 100 Jahren: Die Fremdwörter in der Musik. Der gegenwärtige große Krieg mit seinen furchtbaren Kämpfen hat auch einen Kampf, der mühelos und ohne jegliche Gefahr zu führen ist, entfacht, den Kampf gegen den überflüssigen Gebrauch von Fremdwörtern, auch besonders solchen der französischen und englischen Sprache. +++ Vor 50 Jahren: Nach dem Wettbewerb allein gelassen? Am schwersten –, meint man, wäre es, im Wettbewerb zu siegen (…). Das schwerste kommt erst nach dem Wettbewerb und seinem guten Ergebnis.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: