Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Uraufführungen«

Zwischen Alpha und Omega

01.12.98 (Ute Grundmann) -
Der Engel erscheint wie ein einfacher Wanderer im Kloster des Franziskus. Klein und zierlich von Gestalt in schlichtes schwarz und weiß gekleidet, nur das Weiß des Hemdes schimmert in gleißenderen Licht als sonst – ein Zeichen, mehr nicht. Und als die Gestalt im Nebel verschwindet, bleibt nicht nur den Klosterbrüdern die Ahnung, dies könnte ein Engel gewesen sein. Doch Regisseur Gottfried Pilz beantwortet die Frage nicht eindeutig, so wie er diesen „Saint Francois D´Assise“ ganz frei hält von Heiligenschein oder Wundersamen. Karg, streng, aber sehr berührend ist seine Inszenierung, mit der Olivier Messiaens Opéra in drei Akten und acht Bildern in Leipzig ihre deutsche Erstaufführung erlebte und ihre Bühnentauglichkeit bewies.

Siamesische Zwillinge der Seele

01.10.97 (Andreas Kolb) -
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: