Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »VdM«

Jedem Kind seine Musikschule

04.09.13 (Michael Dröse) -
Nachdem der Vorläufer der heutigen Würzburger Musikschule, die „Würzburger Singschule“, 1936 ihre Tore schließen musste, erfolgte der Neustart im Jahr 1963. Von den 3.000 Anmeldungen konnten im ersten Jahr nur 200 berücksichtigt werden. Drei Jahre später waren es dann schon 1.431 Schüler, die von 18 Lehrern unterrichtet wurden – zunächst in den Instrumenten Blockflöte, Gitarre, Violine und Akkordeon. Die Schülerzahl wuchs stetig, auch der Fächerkanon erweiterte sich mit der Zeit.

Fantastisches Labor für pädagogische Ideen

02.07.13 (Barbara Haack) -
Im Rahmen der diesjährigen Bundesversammlung des VdM wurde Ulrich Rademacher, Direktor der Westfälischen Schule für Musik der Stadt Müns- ter, als Nachfolger von Winfried Richter im Amt des Bundesvorsitzenden bestätigt. Über Chancen und Herausforderungen für den Verband standen er sowie der Bundesgeschäftsführer Matthias Pannes Rede und Antwort.

Ein Orchester, das nach Orchester klingt

05.06.13 (Antonia Bruhns) -
Die Deutsche Streicherphilharmonie (DSP) feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. 1973 wurde das Orchester als Deutsches Musikschulorchester (DMO) anlässlich der „X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten 1973“ in (damals: Ost-) Berlin gegründet. Bald gab es erste Aufnahmen und Produktionen im Rundfunk, das Ensemble wurde in Rundfunk-Musikschulorchester (RMO) umgetauft und konzertierte bald auch international. Am Pult folgten dem 1975 verstorbenen Helmut Koch zunächst Herbert Kegel (1974), dann Wolf-Dieter Hauschild (1976) und Winfried Müller als Orchesterleiter. Im Jahre 1984 konnte – im Wechsel mit Max Pommer (1986/87) – der Chefdirigent der Dresdner Philharmonie, Jörg-Peter Weigle, als ständiger Dirigent gewonnen werden. Er prägte bis 1995 die künstlerische Entwicklung des Orchesters. Von 1995 bis 2002 war Hanns-Martin Schneidt künstlerischer Leiter des Ensembles. Auf ihn folgte 2003 Michael Sanderling, der 2013 nach zehnjähriger Tätigkeit den Dirigentenstab an Wolfgang Hentrich übergibt.

Kein Treibhaus, sondern Pflanzstätte

10.05.13 (N.N.) -
Im Jahr 2013 feiert die Städtische Musikschule Braunschweig als eine der ältesten bundesdeutschen Musikschulen ihr 75-jähriges Bestehen. Wenn eine Institution 75 Jahre lang den musikalischen Takt einer Stadt mitbestimmt, wächst in ihrem Umfeld ein Fundus der Erinnerungen.

Zugang zu Kultur und Musik erleichtern

30.03.13 (Matthias Pannes) -
Es ist so weit: Nach einem recht aufwändigen Antragsverfahren hat der VdM den Bewilligungsbescheid für das Programm „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung erhalten und die erste Ausschreibungsrunde in Gang gesetzt. Ziel des Programms ist es, benachteiligten Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Kultur im weitesten Sinne zu erleichtern, sie mit künstlerischen Ausdrucksformen vertraut zu machen, sie sowohl zu eigenem kreativen Handeln anzuregen als auch ihr Rezeptionsvermögen und die Freude an der Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur zu wecken und zu stärken.

Eine (Musik-)Schule für alle

01.03.13 (Robert von Zahn) -
Die Tagung „Eine (Musik-) Schule für alle – Musikalische Bildungsarbeit und Instrumentalunterricht in der Ganztagsschule“ hat die Ergebnisse eines zweijährigen Forschungsprojektes „Gemeinsam unterwegs – Lernen im instrumentalen Gruppenunterricht“ in der Musikschule der Stadt Neuss vorgestellt: ein Gemeinschaftsprojekt des Landesverbands der Musikschulen NRW und der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Der Landesverband und die Hochschule präsentierten dabei auch die neue Website www.instrumentaler-gruppenunterricht.de, die es Interessierten ermöglicht, erprobte Modelle passend zum eigenen Bedarf und zu den eigenen Rahmenbedingungen aufzufinden. Dazu gehören neue Formen instrumentaler Gruppenarbeit aller Art, die Projektarbeit von Musikschulen ebenso wie Kooperationsmodelle mit allgemein bildenden Schulen. Finanziert wurde das Projekt vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW.

Deine Musik – meine Musik!

04.02.13 (Ralf Püpcke) -
Rund 10.000 Besucher und über 500 aktive Künstler: Das 7. Stuttgarter Musikfest für Kinder und Jugendliche, initiiert von der Stuttgarter Musikschule, den Stuttgarter Philharmonikern und der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, begeisterte auf ganzer Linie.

Frisch, fröhlich, vielfältig und flexibel

03.12.12 (N.N.) -
Seit langem ist es Ziel des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM), die Qualitätsmarke „VdM-Musikschule“ deutschlandweit zu etablieren. Ein gemeinsames Erscheinungsbild der öffentlichen Musikschulen im VdM war bislang allerdings nur hinsichtlich des Mitgliedslogos „Mitglied im VdM“ gegeben.

Ohne Musikschulen geht es nicht

31.10.12 (N.N.) -
Bereits in der letzten Ausgabe der nmz haben wir über den Parlamentarischen Abend des VdM in der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin berichtet und aus der Rede des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert zitiert. Anlässlich der Veranstaltung sprachen außerdem der VdM-Vorsitzende Winfried Richter sowie sein Stellvertreter Ulrich Rademacher zu den Geladenen. Im Lauf des Abends wurden darüber hinaus Interviews mit einigen Gästen geführt. Im Folgenden drucken wir Auszüge aus den Interviews sowie den Reden ab.

Nachrangig im Gesamtkontext

02.10.12 (Matthias Pannes) -
Die Künstlersozialkasse (KSK) hat einen verdienstvollen Auftrag, sorgt sie doch über ein kluges Solidarsystem – neben einigen Nebenleistungen – vor allem dafür, dass Menschen, die im Erwerbsleben als Selbstständige ihren Lebensunterhalt durch Kunst beziehungsweise künstlerische Aktivitäten bestreiten, eine Krankenversicherung und Altersversorgung erhalten können, vorausgesetzt, es werden – wie in jeder guten deutschen Verwaltung – die entsprechenden Nachweise für eine Anerkennung als künstlerische Tätigkeit erbracht.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: