Akademische/-e Mitarbeiter/-in für das Fach Sprecherziehung (Beschäftigungsumfang 60%)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe sucht zum Wintersemester 2021/2022
 eine/-n

AKADEMISCHE/-N MITARBEITER/-IN
für das Fach Sprecherziehung
(Beschäftigungsumfang 50 %)

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L bis Entgeltgruppe
13. Das Unterrichtsdeputat beträgt 14 Semesterwochenstunden,
die wöchentliche Arbeitszeit 19,75 Stunden.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit an einer künstlerisch-wissenschaftlichen
Einrichtung mit internationalem Profil und der inspirierenden Atmosphäre
von CampusOne.

Das Aufgabenfeld umfasst die sprecherzieherische Betreuung der Studierenden
im Hauptfach Gesang und der Studierenden im Fach Schulmusik.
Außerdem wünschen wir uns organisatorische und inhaltliche Mitarbeit in
der Fachgruppe Gesang.

Wir suchen nach einer künstlerisch denkenden und technisch versierten
Persönlichkeit mit Erfahrung in der Ausbildung von Gesangsstudierenden
an einer Musikhochschule. Sie sollten pädagogische Leidenschaft, ausgeprägte
Teamfähigkeit und die Bereitschaft mitbringen, in der inhaltlichen
Weiterentwicklung der Fachgruppe Gesang mitzuarbeiten.

Sie werden bei uns eine Atmosphäre von intensivem kollegialen Austausch
und gegenseitigem Respekt vorfinden und die Bereitschaft, Ihren Ideen einen
Platz zu geben.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines
 Gleichbehandlungsgesetz).

Nähere Informationen zur Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im
Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen
Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen
sind bis zum 30. April 2021 zu richten an das Rektorat der Hochschule
für Musik Karlsruhe, Postfach 6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um
Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt
werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt
 ist.

Kategorisiert unter