Dozent oder Dozentin Horn

Dozent oder Dozentin Horn

40-60 % | 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung | unbefristet | Bern

Vorweg schon einmal einige unserer Pluspunkte

  • Gelebte und offen gestaltete Transdisziplinarität, dazu ein einzigartiger Mix aus Forschung und Lehre.
  • Ein internationales Kollegium, das Tradition mit Innovation, Exzellenz mit Experiment verbindet und unsere Studierenden individuell zur eigenen Karriere leitet.
  • Eine Betriebskultur, die Diversität, künstlerische Offenheit und die Übergänge zwischen Disziplinen, Haltungen und Traditionen pflegt.

Was Sie hier tun:

  • Studierende aller Klassik-Studiengänge (Bachelor, Master, Master Specialized und Jungstudierende) im Fach Horn unterrichten sowie die Klasse ausbauen
  • Als Mitglied der Fachgruppe Blech bringen Sie Ihre künstlerische Expertise in zahlreichen Modulen ein: Kammermusik, Orchesterspiel, Spezialrepertoire u.a.
  • An der strategischen Weiterentwicklung des Fachbereichs Musik mitwirken und sich aktiv in Forschungsfelder und musikvermittlerische Kontexte einbringen
  • Das Pensum beinhaltet ca. 2-3 Tage/Woche sowie Klassenauditionen, Kommissions- und Prüfungsmitarbeit, Projekte
  • Das Vorspielen/Probelektion findet am 13., 14. und 17. September 2021 in Bern statt.

Was Sie idealerweise mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, eine hohe künstlerische Qualifikation und didaktische Erfahrung auf Hochschulniveau
  • Künstlerische und instrumentale Referenzen als international tätige Orchester- und/oder Kammermusiker*in bzw. als Solist*in mit grosser stilistischer Bandbreite
  • Souveräne Beherrschung der gegenwärtigen Methodenvielfalt in Blechblasdidaktik und technisch informierter Umgang mit digitalen Lehrtools 
  • Stilsichere Korrespondenz resp. Unterrichtssprache in Deutsch, Englisch und/oder Französisch werden erwartet
  • Zusammenarbeit mit Komponist*innen der Gegenwart und vielfältige Erfahrung mit klassischen und alternativen Aufführungsformaten

Die Hochschule der Künste Bern (HKB)

An der HKB, einem Departement der BFH, vereinen wir eine Vielzahl künstlerischer und gestalterischer Disziplinen unter einem Dach. Als innovative Kunsthochschule mit inspirierender Atmosphäre legen wir grossen Wert auf spartenübergreifendes Lehren und Forschen in Musik, Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restaurierung, Theater, Literatur und in unserem transdisziplinären

Y Institut.

Für fachliche Fragen

Graziella Contratto

Leiterin Fachbereich Musik

graziella.contratto@hkb.bfh.ch

+41 31 848 39 85

Kategorisiert unter