Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek (w/m/d)

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) versteht sich als Universität der performativen Künste und ihrer Wissenschaften. Sie ist Hessens Hochschule für Musik, Theater, Tanz und deren Vermittlung. Sie fördert Reflexion und Interdisziplinarität, bezieht sich konsequent auf die Gegenwart und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung. Sie ist höchster Qualität in allen Leistungsbereichen verpflichtet.

Die HfMDK sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Fachangestellte*n für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek (w/m/d)
(EG 8 TV-H, Vollzeit, unbefristet. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.)

Die Hochschulbibliothek versorgt die Studierenden und Lehrenden mit allen konventionellen und digitalen Medien für deren Studium, Lehre, künstlerische Aufführungs- und Forschungsprojekte. Sie ist Teil des hessischen Bibliotheksverbundes hebis und organisatorisch dem Vizepräsidenten für Studienservices unterstellt. Sie baut ihre digitalen Angebote stetig aus und modernisiert Organisations- und Aufstellungsstrukturen im Hinblick auf den geplanten Hochschul- und Bibliotheksneubau.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  •  Bereich Erwerbung: Vorakzession, Bestellkatalogisierung, Bestellung, Bearbeitung der Einzel- und Fortsetzungslieferungen, Inventarisierung, Rechnungsbearbeitung, Reklamationen, Verlagskorrespondenz
  •  Entwicklung neuer Geschäftsprozesse in Zusammenhang mit der Migration auf das neue Bibliotheksmanagementsystem FOLIO (z.B. Einführung und Betreuung des Erwerbungsmoduls)
  •  Bereich Benutzung: Auskunftsdienst, Ausleihe, Nutzer*innen-Verwaltung in OUS (PICA) (in Zukunft FOLIO), Exmatrikulationsmanagement, Mahnwesen
  •  Mitarbeit bei der Notenversorgung für Hochschulensembles und Projekte (Orchester, Chor, Musiktheater, etc.): Vorbereitung von Aufführungsmaterial für Ausleihe, Mahnwesen, Rückversand Mietmaterial

Ihr Profil:

  •  Abgeschlossene Ausbildung zur*zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek oder vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung
  •  Gute musikpraktische und/oder musiktheoretische Kenntnisse
  •  Sehr gute, erfahrungsbasierte Kenntnisse in der Anwendung eines integrierten Bibliothekssystems
  •  Sicherer Umgang mit MS-Office und Internetanwendungen
  •  Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  •  Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  •  Grundkenntnisse im Projektmanagement
  •  Innovationsfreude sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen und Perspektiven
  •  Sorgfältige, verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  •  Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit sowie sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten

Von Vorteil sind Erfahrungen mit der Bibliothekssoftware OCLC/PICA (CBSOUS).

Wir bieten:

  •  ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem künstlerischen Umfeld
  •  flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team
  •  eine unbefristete Stelle mit Vergütung bis zur Entgeltgruppe 8 (TV-H). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
  •  die Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung
  •  das LandesTicket Hessen 2022 für die kostenlose Nutzung des Nahverkehrs im Land Hessen

Die HfMDK legt Wert auf Vielfalt und Toleranz und fördert die Gleichberechtigung aller Geschlechter. Wir unterstützen unsere Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Bewerbungen von Frauen mit entsprechenden Qualifikationen sind ausdrücklich erwünscht. Menschen mit Behinderung im Sinne des § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Kathrin Winter, Leitung der Bibliothek der HfMDK, zur Verfügung. Telefon: 069 154007-293, E-Mailadresse: Kathrin.Winter@hfmdk-frankfurt.de
Weitere Informationen zur HfMDK finden Sie unter: http://www.hfmdk-frankfurt.de.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse etc.) werden bis zum 10.07.2022 (Posteingang) erbeten an Personalabteilung, Eschersheimer Landstraße 29-39, 60322 Frankfurt am Main oder per E-Mail an bewerbung@hfmdk-frankfurt.de, Kennwort: MA Bibliothek.

Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden.

Datenschutzhinweis: Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der Personalabteilung schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten vollständig gelöscht.

Kategorisiert unter