Fachkraft für musikalische Früherziehung MFE (m/w/d), Kinderchorleitung

Stellenausschreibung 

Im Musikschulverein Rhede e.V. ist zum 01.08.2021 die Funktion der  

Fachkraft für musikalische Früherziehung MFE (m/w/d),

Kinderchorleitung (m/w/d)  

unbefristet, als Mini-/Midijob neu zu besetzen. Die Probezeit beträgt sechs Monate. 

Die Übernahme von Klavierunterricht auf Honorarbasis ist ausdrücklich erwünscht.  

Der Musikschulverein Rhede e.V. hat seinen Sitz in der Stadt Rhede (ca. 19.000 Einwohner) im Münsterland. Der Verein wurde im Jahr 2016 gegründet. Der offizielle Start war zum 01.01.2017. Der Musikschulverein Rhede e.V. bietet, neben Instrumentalunterricht, Ensembles, Orchester und Kinderchor auch diverse Kurse, Workshops und Projekte an. Zurzeit bestehen ca. 200 Familienmitgliedschaften mit einer Gesamt-Belegzahl von ca. 400 Schülerinnen und Schülern. Die Stellenbesetzung erfolgt als Nachfolgebesetzung im laufenden Betrieb zum kommenden Schuljahresbeginn. 

Das Beschäftigungsverhältnis sowie die Vergütung orientieren sich an dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung angelehnt an die E 9b TVöD vorgesehen. 

Wir suchen eine Persönlichkeit mit hohen musikalischen und sozialen Kompetenzen. Neben der Leitung der Kurse für musikalische Früherziehung innerhalb des Musikschulvereins gehört die Leitung des Kinderchores zu den Aufgabengebieten. 

Aufgabengebiet:  

Es erwartet Sie eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit im Wesentlichen folgenden Aufgabenfeldern: 

  • eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung der angebotenen Kurse MFE 
  • Organisation und Durchführung der Kinderchorproben und der Betreuung bei öffentlichen Veranstaltungen (Konzert, Sommerfest, etc.) 
  • fachliche Beratung von Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern beim Wechsel in den Instrumentalunterricht 
  • Organisation und Durchführung von Projekten in Kindertagesstätten und Grundschulen 

Darüber hinaus ist der Unterricht in einem Instrumentalfach (vorzugsweise Klavier) auf Honorarbasis erwünscht. 

Wir wünschen uns von Ihnen:  

  • eine nachweislich hohe musikalische Qualität (nach Möglichkeit ein abgeschlossenes künstlerisch/pädagogisches Studium, Diplom, Bachelor, Master mit Schwerpunkt musikalische Früherziehung) 
  • vorzugsweise Ausbildung und Erfahrung im Dirigieren/Leitung eines Kinderchores 
  • Interesse an Kooperationen mit Schulen, Kindergärten sowie kulturellen Einrichtungen 
  • ausgeprägte soziale und methodische Kompetenz 
  • hohe Kommunikationsfähigkeit 
  • Offenheit für neue Strukturen und Unterrichtsmodelle 
  • Hohe Motivation und großes Engagement 
  • Eigeninitiative 
  • Teamgeist 

Wir bieten Ihnen:  

  • einen interessanten, vielseitigen Arbeitsbereich mit Gestaltungsmöglichkeiten 
  • eine feste, unbefristete Anstellung (je nach Stundenumfang vorausichtlich Beschäftigung auf Mini- / Midijobbasis)
  • eine Vergütung orientiert am E 9b TVöD 
  • die Möglichkeit, auf Honorarbasis im Fach Klavier Instrumentalunterricht zu erteilen 
  • kreative, flexible Arbeitsbedingungen und selbstbestimmtes Arbeiten 
  • ein engagiertes Team, bestehend aus weiteren festangestellten Mitarbeiterinnen sowie ehrenamtlich tätigen Personen 

Die Stellenbesetzung erfolgt unbefristet als Teilzeitstelle. Aktuell bestehen fünf Kurse (jeweils 45 Minuten) und ein Kinderchor (60 Minuten). Mit der Übernahme der Klavierschüler sind insgesamt ca. zwei volle Nachmittage möglich. 

Der Musikschulverein Rhede e.V. fördert in vielfältiger Hinsicht die Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwer behinderter und ihnen gleichgestellter Menschen i. S. d. § 2 SGB IX sind erwünscht. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Nachweis über Ihre Schwerbehinderung oder Gleichstellung bei. 

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte vorrangig per E-Mail (pdf-Format) bis zum 01.07.2021 an folgende E-Mailadresse:  bewerbung@msv-rhede.de

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren oder zur ausgeschriebenen Stelle, nutzen Sie bitte ebenfalls die o.g. E-Mailadresse und hinterlassen Sie ihre Kontaktdaten. Wir werden uns dann, zur Beantwortung Ihrer Fragen, schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Sollte der Postweg gewählt werden, senden Sie Ihre Bewerbungen bitte an folgende Adresse: 

 

  Musikschulverein Rhede e.V.  

  Herrn Fabian Feldhaus  

  Rathausplatz 9  

  46414 Rhede  

 

Bitte senden Sie uns keine Originale, sondern ausschließlich Kopien der beigefügten 

Unterlagen, da diese nicht zurückgesendet werden. Sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Bitte verwenden Sie daher auch keine Bewerbungsmappen, sondern heften Ihre Unterlagen lediglich zusammen. 

Bewerbungen, die nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden. 

Eventuell anfallende Reisekosten werden durch den Musikschulverein Rhede e.V. nicht erstattet. 

Weitere Informationen zum Musikschulverein Rhede e.V. finden Sie auf unserer Homepage www.msv-rhede.de 

Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren:  

Dem Musikschulverein Rhede e.V. ist es ein Anliegen, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Die über Sie erhobenen Daten werden ausschließlich zur ordnungsgemäßen Durchführung des Bewerbungsverfahrens verwendet. Kommt ein Beschäftigungsverhältnis nicht zustande, werden die Daten unmittelbar nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.