Lehrkraft (w/m/d) für Elementare Musikpädagogik und Behindertenpädagogik mit einem beliebigen Instrumentalfach

  

 Stellenausschreibung

Die Musikschule Bremen, Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen, sucht zum 01.01.2020 eine Lehrkraft w/m/d mit 15 JWST für

Elementare Musikpädagogik und Behindertenpädagogik mit einem beliebigen Instrumentalfach.

Die Bezahlung erfolgt anteilig nach TVöD Entgeltgruppe 9b.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Inklusive Unterrichtstätigkeit in der elementaren Musikpädagogik
  • Instrumentalunterricht mit behinderten Menschen
  • Inklusive Ensemblearbeit
  • Durchführung von Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen der Musikschule Bremen
  • Teilnahme an Konferenzen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine musikpädagogische Ausbildung im Fach „Elementare Musikpädagogik“
  • Eine Zusatzqualifikation für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Unterrichtserfahrung
  • Das Aufnehmen aktueller Impulse musischkultureller Bildung
  • Die Bereitschaft, allen Kindern und Jugendlichen fördernd und fordernd inklusiv und offen zu begegnen
  • Die Mitarbeit im Team der Musikschule Bremen
  • Die Aufgabe erfordert Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten, sowie soziale, kommunikative und interkulturelle Kompetenzen.

Allgemeine Hinweise

Die Musikschule Bremen fördert die Einstellung von Frauen in diesem Bereich und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Schwerbehinderte Menschen haben bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung den Vorrang.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden können. Ihre Bewerbungsunterlagen werden bis zum Ablauf der Frist gem. § 15 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bitte reichen Sie daher nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen (keine Mappen) ein.

Für Auskünfte steht Ihnen Andreas Lemke, Tel. (0421) 361 5676 zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18. November 2019 an die Musikschule Bremen, z.Hd. Frau Ira Bluhm, Schleswiger Str. 4, 28219 Bremen.
E-Mail: Ira.Bluhm@musikschule.bremen.de