Leiter Institut Jazz und Volksmusik (60%)

 

Die Hochschule Luzern – Musik bildet in den Bereichen Klassik, Jazz, Kirchen- und Volksmusik, Komposition sowie Theorie professionelle Musikerinnen und Musiker aus und weiter. Dank der praxisorientierten Lehr- und Forschungstätigkeit sowie engen Vernetzung mit Kulturinstitutionen bietet das Departement Musik ein dynamisches, international orientiertes Arbeitsumfeld. Partnerschaften mit dem Lucerne Festival, dem Luzerner Theater, dem Luzerner Sinfonieorchester, den Jazzfestivals Schaffhausen, Willisau, Langnau-Jazz-Nights, unerhört! sowie den Alpentönen bereichern die Ausbildung. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10'800 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Jazzinstitut des Departements Musik hat eine lange Tradition und befindet sich in einer grossen nationalen und internationalen Dynamik. Für das Institut Jazz und Volksmusik suchen wir per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Leiter/in Institut Jazz und Volksmusik

(60%)

 

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und organisatorische Leitung des Instituts Jazz und Volksmusik
  • Profilierung und Weiterentwicklung des Instituts
  • Personelle Führungsverantwortung
  • Regionale, nationale und internationale Netzwerkpflege
  • Vernetzung der Ausbildung mit den Forschungsaktivitäten
  • Mitglied der Departementsleitung und weiterer Gremien

 

Ihr Profil

  • Kommunikative und teamorientierte Führungspersönlichkeit
  • Dynamische und impulsgebende Persönlichkeit, die sich an den neusten Entwicklungen in Kunst und Hochschulausbildung orientiert
  • Ausgewiesene musikalisch-künstlerische Tätigkeit
  • Hochschulabschluss mit fachspezifischer Zusatzausbildung
  • Mehrjährige Praxiserfahrung mit vergleichbaren Aufgaben in den Bereichen Musik und/oder Hochschule

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine attraktive Führungsaufgabe in einem künstlerischen Umfeld. Ein Pensenausbau in anderen Funktionen ist möglich. Sie haben die einmalige Chance, in einem kollegialen und engagierten Team die Ausbildung unserer Studierenden massgeblich zu prägen und die Weiterentwicklung unseres Departements mitzugestalten.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Michael Kaufmann, Direktor, michael.kaufmann@hslu.ch,  T +41 41 249 26 00, gerne zur Verfügung. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.hslu.ch/musik.

Die Bewerbungsfrist läuft bis am 10. Juni 2018.

Die Vorstellungsgespräche finden zwischen Mitte Juni und Anfang Juli 2018 statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über www.hslu.ch/jobs.

 

Kategorisiert unter