Musikschullehrkraft (w/m/d) für Gesang in Kombination mit einem instrumentalen Nebenfach (12 Unterrichtsstunden zzgl. 1,4 UE Ferienüberhang)

                       

Die Musikschule der Stadt Hagen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Musikschullehrkraft (w/m/d) für Gesang in Kombination mit einem instrumentalen Nebenfach (12 Unterrichtsstunden zzgl. 1,4 UE Ferienüberhang)

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören unter anderem folgende Aufgaben:

  • Die Unterrichtstätigkeit im Fach Gesang in allen Alters- und Leistungsstufen sowie im Projekt JeKITS (Der Unterricht findet hierbei in der Musikschule, aber u.U. auch in Grundschulen statt.)
  • Unterrichtstätigkeit im instrumentalen Nebenfach nach Bedarf im Bereich JeKITS
  • Aktive fächerübergreifende Zusammenarbeit mit Kolleg*innen

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes musikpädagogisches Studium (Diplom, Bachelor, Master) der Fachrichtung Gesang mit instrumentalem Nebenfach (Klavier bevorzugt).
  • Sie verfügen über die Befähigung, einen stilistisch breitgefächerten Unterricht zu erteilen.
  • Sie haben bereits Erfahrung mit der Leitung eines Chores.
  • Sie verfügen über Freude und Kreativität an der Arbeit auch mit großen Gruppen.
  • Sie sind bereit zu einer engagierten Teilnahme am Musikschulleben.
  • Sie sind offen für digitale Unterrichtsformen.

Die Stellenbeschreibung mit ausführlicheren Informationen zum Aufgabenbereich und zum Anforderungsprofil entnehmen Sie bitte der Homepage der Stadt Hagen unter:

www.hagen.de/stellenangebote

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 30.06.2021 über die dort beschriebenen Wege an die Stadt Hagen.