Professorin oder Professor Violoncello

Berner Fachhochschule

Professorin oder Professor Violoncello
40 - 60 % / unbefristet / Bern
Eintritt per 01.08.2023 optional fliessender Übergang ab 01.02.2023

Was Sie hier tun
– Studierende aller Klassik-Studiengänge (PreCollege, Bachelor,
   Master, Master Specialized und Jungstudierende) im
   Fach Violoncello (Nachfolge Antonio Meneses) unterrichten
– Ihre hohe künstlerische Expertise in zahlreichen Modulen
   einbringen, etwa in Kammermusik, Orchesterspiel, performativ-
   transdisziplinären Formaten und anderen mehr
– Als Teil einer modernen Kunsthochschule die nächste Generation
   fördern und sich aktiv in Forschungsfeldern und musikvermittlerischen
   Kontexten einbringen
– Im wöchentlichen Präsenzunterricht, in Klassenauditionen,
   Kommissions- und Prüfungsarbeit Ihre Klasse vor Ort aufbauen
  und weiterentwickeln
– Die Probelektionen und Interviews Gnden am 8. und 10.
   November 2022 in Bern statt

Was Sie idealerweise mitbringen
– Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, eine hohe
   künstlerische QualiGkation und didaktische Erfahrung auf
   Hochschulniveau
– Künstlerische und instrumentale Referenzen als international
   tätige Orchester- und/oder Kammermusiker*in bzw. als
   Solist*in mit grosser stilistischer Bandbreite
– Souveräne Beherrschung der gegenwärtigen Methodenvielfalt
  in Streicherdidaktik und technisch informierter Umgang
  mit digitalen Unterrichttools
– Stilsichere Korrespondenz resp. Unterrichtssprache in
   Deutsch, Englisch und/oder Französisch
– Zusammenarbeit mit Komponist*innen der Gegenwart und
  vielfältige Erfahrung mit klassischen und alternativen Aufführungsformaten

Die Hochschule der Künste Bern (HKB)
An der HKB, einem Departement der BFH, vereinen wir eine Vielzahl künstlerischer und gestalterischer Disziplinen unter einem Dach. Als innovative Kunsthochschule mit inspirierender Atmosphäre legen wir grossen Wert auf spartenübergreifendes Lehren und Forschen in Musik, Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restaurierung, Theater, Literatur und in unserem transdisziplinären Y Institut.

Ich begleite Sie durch den Bewerbungsprozess
Daniela Werder
HR-Beraterin                                                                                                                                                                           T +41 31 848 43 37

Für fachliche Fragen
Lennart Dohms
Leiter Studiengang Master Performance Klassik
Alle Details unter www.bfh.ch/jobs

Kategorisiert unter