Projektreferentin/Projektreferent (m/w/d)

Beim Verband deutscher Musikschulen e.V.

Fachverband der Träger der öffentlichen Musikschulen in Deutschland,

ist zum 15.08.2019 eine Stelle einer/eines

Projektreferentin/Projektreferenten
(Teilzeit 50 %, zunächst befristet bis zum 31.12.2020)

im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ zu besetzen.

Zu den Aufgaben der Projektreferentin/des Projektreferenten gehören im Wesentlichen:

  • Fachliche Antrags- und Projektberatung und -prüfung
  • Fachliche Prüfung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen
  • Planung und Realisierung von Tagungen und Workshops
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • musik- oder kulturbezogenes Studium
  • Erfahrungen in Organisation und/oder Kulturmanagement
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • betriebswirtschaftliches Verständnis
  • zeitliche Flexibilität und Mobilität
  • Teamfähigkeit

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die mit großem Engagement der Verantwortung dieser anspruchsvollen Aufgabe gerecht wird und sich durch Belastbarkeit und Flexibilität auszeichnet. Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit setzen wir voraus. Mehr Informationen über das Projekt erhalten Sie unter www.vdm-musikleben.de.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, EG 12. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbungen bitten wir postalisch oder in Form einer einzelnen pdf-Datei (max. 5 MB) bis zum 30. Juni 2019 zu richten an den Bundesgeschäftsführer des Verbandes deutscher Musikschulen e.V., Plittersdorfer Str. 93, 53173 Bonn, vdm@musikschulen.de.
www.musikschulen.de
  

Kategorisiert unter