Stadt Heidelberg - Lehrkraft (m/w/d) für Gesang (Pop und Klassik) und Kinderstimmbildung

Die Musik- und Singschule Heidelberg sucht zum 01. April 2022 eine

Lehrkraft (m/w/d)
für Gesang (Pop und Klassik)
und Kinderstimmbildung

im Umfang von bis zu 12 Deputatsstunden zuzüglich eines Ferienüberhangs von bis zu 45 Minuten. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) zu bewerten. Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet für 1 Jahr.

Ihr künftiger Aufgabenbereich

Ihr Beschäftigungsschwerpunkt liegt im Gesangsunterricht. Dabei betreuen Sie Gesangsschülerinnen und Gesangsschüler in den Stilrichtungen Jazz/Rock/Pop und Klassischer Gesang. Zusätzlich gehört zu Ihrem Aufgabenbereich Stimmbildungsunterricht für Kinder und Jugendliche aus unserem Heidelberger Kinder- und Jugendchor. Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Mitwirkung in unserem Projekt „Bandhouse“. Hier übernehmen Sie im Team mit den anderen beteiligten Kolleginnen und Kollegen das Coaching der Sängerinnen und Sänger in unseren Bands.

Wir erwarten von Ihnen?

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Gesang (zum Beispiel Gesang, Jazz/Pop-Gesang oder Schulmusik mit Haupt- oder Leistungsfach Gesang)
  • Besonderes Interesse und besondere Befähigung im Bereich Rock/Pop/Jazz
  • Teamfähigkeit und besonderes Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern
  • aktive Teilnahme an den Veranstaltungen der Schule

Was können wir Ihnen bieten?

  • eine gut ausgestattete Musikschule mit einem umfassenden Fächer- und Orchesterangebot 
  • die Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Kollegium 
  • vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familie 
  • vielseitige Bausteine der Personalentwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fort­bildungs­programm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • kostenlose Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung 
  • ein attraktives Jobticket-Angebot mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar

und vieles mehr. 

Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet (www.charta-der-vielfalt.de). Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bis spätestens 31. Januar 2022 bei der

Musik- und Singschule Heidelberg 
Kirchstraße 2
69115 Heidelberg

oder per E-Mail an bewerbung@heidelberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen der Fachbereichsleiter Gesang, Herr Jochen Woll, per Mail (jochen.woll@heidelberg.de ) oder unter Telefon 06221 58-43500 gerne zur Verfügung.