Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »AC/DC«

Mit der exakten Impfdosis fürs Volk – Neuerscheinungen der Popindustrie

13.02.21 (Sven Ferchow) -
Es ist still geworden um Ryan Adams. Powderfinger waren zu Beginn der 2000er eine der fabelhaftesten Rockbands dieser Welt. Für jeden echten Rockfan ist ein Leben ohne The Black Keys unvorstellbar. Eddie Vedder verzückt mit der EP „Matter of Time“. Ebenfalls mit einer bezaubernden EP meldete sich Tori Amos zwischen den Jahren zurück. Das AC/DC Album „Power Up“. Kanadier Our Lady Peace gehören zu der Gattung „Band, die alles hatte, aber irgendwie den großen Wurf verpasste“. Mumford & Sons sind irgendwie immer einen Hördurchgang wert.

Bitchmoves*

05.06.16 (Sven Ferchow) -
Fahr zur Hölle, Popmusik! Aus dem einstigen „Liberté, Égalité, Fraternité“-Spirit des Business ist ein Drecksgeschäft geworden. „Hinterfotzigkeit“ (süddeutsch für „Hinterhältigkeit“) nennt sich das neue Geschäftsmodell. Hier ein paar Anhaltspunkte. Beispiel Nummer eins: Ex-AC/DC Sänger Brian Johnson. Jahrzehntelang hat er seine Rübe für Bon Scott hingehalten. Kaum ist er vom stumpfen Gebolze taub, darf er sich einen Grad der Behinderung von 80 halten und direkt vor dem Einkaufszentrum parken, nageln ihm die Kollegen die Kündigung ans Mikrofonstativ und schieben mit Axl W. Rose den nächsten Notfall auf die Bühne.

DVD-Tipps 2015/04

28.04.15 (Sven Ferchow) -
AC/DC – Ride on, Bon +++ Jethro Tull – Live At Montreux 2003 +++ Slash – Made in Stoke 24/7/11

Dinos im Dezember

04.12.12 (Sven Ferchow) -
Mumford & Sons – Babel +++ Soundgarden – King Animal +++ Led Zeppelin – Celebration Day +++ Birdy – Birdy +++ AC/DC – Live at River Plate +++ The Rollings Stones – Grrr!

DVD-Tipps 2011/06

06.06.11 (Sven Ferchow) -
AC/DC – Live at River Plate *** Deep Purple – Phoenix Rising (DVD+CD) *** Gentleman – Diversity Live (2 DVDs)

Von entbehrlich bis essenziell

14.12.09 (Sven Ferchow) -
Verzagt bis preisend lassen einen die Winterveröffentlichungen im nicht vorhandenen Schnee stehen.

«Black Ice» von AC/DC ist meistverkauftes Album des Jahres 2008

23.01.09 (nmz/kiz) -
München (ddp). «Black Ice» von AC/DC ist das meistverkaufte Album des Jahres 2008. Damit reichten der australischen Band zehn Wochen, um es an die Spitze der Jahresbestliste zu schaffen, wie die Plattenfirma Sony Music am Freitag in München mitteilte.

nmz-Pop-Inventur 2008 – Was bleibt vom Pop des gehenden Jahres?

19.12.08 (Sven Ferchow) -
Auch 2008 wurden in der Printausgabe der nmz reichlich Popplatten vorgestellt, besprochen, gelobt und sogar verrissen. Letzteres natürlich stets zu Unrecht und aus Unkenntnis gepaart mit völliger Inkompetenz des Rezensenten. Es ist ein enger Korridor, in dem man sich bei Plattenbesprechungen bewegt. Subjektivität darf, Objektivität muss sein.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: