Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Erhard Karkoschka«

Unverminderte Aktualität von Werk und Wirken - In Gedenken an Erhard Karkoschka

Sein Tod am 26. Juni 2009 blieb nahezu unbemerkt. Seine Werke sind – bis auf Programme der Eurythmie-Tänzerin Diana-Maria Sagvosdkina – nur noch selten zu hören. Dabei war Erhard Karkoschka nicht nur der wichtigste Vertreter zeitgenössischer Musik in Stutt­gart vor Helmut Lachenmann. Hier lehrte er seit 1948, gründete 1962 das Ensemble für Neue Musik und 1973 das Studio für elektronische Musik.
Inhalt abgleichen