Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Knut Nystedt«

Bibel am Stiel – Robert Wilsons Inszenierung „Luther dancing with the Gods“ im Pierre-Boulez-Saal

07.10.17 (Peter P. Pachl) -
Befremdlich scheint der Titel. In dieser szenischen, musikalisch aus Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Knut Nystedt, William Carlos Williams und Steve Reich kompilierten Uraufführung tanzt Martin Luther keineswegs, und schon gar nicht mit den Göttern. Aber Robert Wilsons präzise Regiearbeit, vor mehr als 40 Jahren für Berlin an der Schaubühne begonnen, fasziniert. Sie ist, wie stets, extrem auszirkuliert.

Cluster, Eisenfluch und Nachtstille: Deutscher JugendKammerChor und CantAnima in Regensburg

04.05.12 (Juan Martin Koch) -
Komm süßer Cluster… Was Knut Nystedt mit Bachs Choral anstellt oder besser durch die Sänger bei jeder Aufführung neu anstellen lässt, wie sich die Stimmverläufe durch multiple Dehnungen allmählich in dissonante Klangfelder auflösen, um sich dann am Ende der Phrasen wieder auf die originale Harmonie einzuschwingen – das ist zusammen mit der einkomponierten Raumwirkung von bezwingender spiritueller Kraft. Vorausgesetzt das Modell Annäherung durch Verfremdung wird in der nötigen Balance aus konzentrierter Kontrolle und der Fähigkeit loslassen zu können gehalten.
Inhalt abgleichen