Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Manu Katche«

Duo-Diskurse

Im Duo bewähren sich besonders die Fähigkeiten genauen Zuhörens und gleichberechtigter Interaktion, wodurch erst Diskurse entstehen.

Hafen-City, bespielt

07.07.10 (Andreas Kolb) -
Risse gibt es zwar im Baukörper der Elbphilharmonie, aber nicht in den Kooperationen der Hamburger Musikveranstalter. Beim gemeinsamen Konzert für das Richtfest der Elbphilharmonie und anlässlich der Eröffnung von Elbjazz kamen 2.500 Besucher, die der NDR Bigband und ihrem Gastsolisten Trilok Gurtu sowie anschließend der portugiesischen Fado-Sängerin Mariza zuhörten. Beiden Veranstaltern war es gelungen, Good News aus der Freien-, Hanse- und Musik-Stadt Hamburg in die Republik zu senden.

„Wahrscheinlich bin ich einfach nur vielseitig“: Interview mit Manu Katché

27.05.10 (Claus Lochbihler) -
Er moderiert auf ARTE die Musiksendung „One Shot Not“, spielt mit Jan Garbarek und ist auf unzähligen Pop- und Rockaufnahmen von Sting bis Joe Satriani zu hören: Manu Katché (geb. 1958) hat es zu einer Bekanntheit gebracht, die den meisten Schlagzeugern verwehrt bleibt. Im Interview erzählt Katché, wie er zwischen Rock und Jazz pendelt, warum sich gute Musiker auch mal überflüssig machen, und wie ein Autoradio den Kontakt zu Jan Garbarek und Manfred Eicher von ECM herstellte.

Ferchow vor der Röhre – Jamsession mit Manu Katché und Alice Tumler III

29.03.09 (Sven Ferchow) -
Es war wieder einmal soweit. Das Musikformat „Jamsession mit Manu Katché und Alice Tumler“ ging zum dritten Mal in der zweiten Staffel auf Sendung. Diesmal dabei: Stuck in the Sund, Catherine Ringer, Lisa Ekdahl, Metronomy, Yodelice und Frank Avitabile.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: