Feb 232012
 
taktlos 158 - MINT gewinnt

taktlos 158 – MINT gewinnt

1. März 2012 / 21:03 bis 22:00 Uhr
Live aus dem Studio 9 in München
Moderation: Theo Geißler & Marlen Reichert

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik: Das schulische Bildungsangebot konzentriert sich zunehmend auf rasche Verwertbarkeit unserer Kinder im künftigen Berufsleben. Sogenannte „weiche Fächer“ müssen den vermeintlich wichtigeren MINT-Angeboten weichen. Entgegen manchen Beteuerungen steht es nicht gut um den Musikunterricht an allgemeinbildenden Schulen. Das Fach kämpft um Anerkennung. Kommen die Musen im bildungspolitischen Verteilungskampf unter die Räder? Antworten von Evelyn Beißel (Musiklehrerin an einer Realschule), Wolfgang Schneider (Coach, Management-Trainer & Kunstliebhaber) und Michael Weidenhiller (Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus). Am 1. März um 21.03 Uhr live auf BR-Klassik.

Gäste

  • Evelyn Beißel (Musiklehrerin an einer Realschule)
  • Wolfgang Schneider (Coach, Management-Trainer & Kunstliebhaber)
  • Michael Weidenhiller (Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus)

Die Musiker

  • Philipp Wissing, Klarinette
  • Manuel Mittelbach, Oboe
  • Felix Janssen, Klavier

taktlos 158 – der Podcast

Die gesamte Sendung in einem

Play

Die Sendung in Teilen

1 Begrüßung und Einführung ins Thema
Theo Geißler und Marlen Reichert

Play

2 Vorstellung der Gäste der Sendung
Evelyn Beißel, Wolfgang Schneider und Michael Weidenhiller

Play

3 Live-Musik: Gordon Jacob: “Five Pieces for solo clarinet” daraus “2. Waltz”
Philipp Wissing (Klarinette)

Play

4 Kurzes Gespräch mit Philipp Wissing

Play

5 Ein präziser Blick in die schillernden Sphären unserer Bildungspolitik
taktlos-Kultusminister Dr. Martin Hufner

Play

6 Erste Gesprächsrunde
Musik in der Schule und im Leben

Play

7 Live-Musik: “Nr. 1: Pan“ aus “Six Metamorphoses After Ovid for Oboe solo op. 49” (Benjamin Britten)
Manuel Mittelbach (18 Jahre), Oboe

Play

8 Die Nachrichten
Mit Gabi Hinterstoisser

Play

9 Zweite Gesprächsrunde
Weitere Themen

Play

10 Live-Musik: Improvisation
Felix Janssen (Klavier)

Play

Video der Sendung

Fotos aus der Sendung (Hufner)

  2 Responses to “158 – Musen-Schluss – und MINT gewinnt?”

  1. ….ach Du liebe Zeit….! Wie immer: wo es nicht klappt, ist man immer selber schuld…..
    Die Dame wird jetzt Karriere machen…..

  2. ….ach Du liebe Zeit….!
    Ja…Ja….es läuft prima!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)