Apr 282015
 
Illusion Inklusion? Was Musikschulen leisten können

Illusion Inklusion? Was Musikschulen leisten können

7. Mai 2015 / 21:05 bis 22:00 Uhr
Live vom VdM-Kongress aus Münster
Moderation: Marlen Reichert und Theo Geißler

Es droht, zum folgenlosen politischen Modewort zu verkommen: Inklusion. Für wenige Begriffe trifft der Satz „Gut gemeint ist schlecht gemacht“ so genau zu. Beim Musikschulkongress in Münster prüft taktlos, was Musikschulen dank ihrer Professionalität den Sonntagsreden praktisch entgegenhalten können. Gesprächspartner: Reinhart von Gutzeit (“Jugend musiziert“), Ulrich Rademacher (Verband deutscher Musikschulen), Robert Wagner (Leiter der Musikschule Fürth, die seit Jahrzehnten konsequent inklusiv arbeitet) und Christian Höppner (Deutscher Musikrat). Am 7. Mai um 21.05 Uhr live aus der Musikhochschule Münster und auf BR-KLASSIK.

Musikerinnen:

  • Leon Stüssel, Klavier und Paula Madden, Violoncello
  • Julius Schepansky, Akkordeon
  • Sonja Kowollik, Klavier + Leon Stüssel, Violine + John Henrik Mackenroth, Cello

Links:

Podcast der Sendung:

Play

Fotos der Sendung:

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)