Sep 302010
 

30. September 2010 / 21:03 bis 22:00 Uhr
Live aus dem Studio in München
Moderation: Theo Geißler und Marlen Reichert

Singen ist menschlich – behaupten wir taktlos in der 146. Ausgabe unseres Musikmagazins. Das ist nicht so selbstverständlich, wie es sich anhört. Zum Singen gehört nämlich viel Mut. Die Stärke, Innerstes laut und selbstgestaltet nach außen zu geben. Und so ganz Eigenes hören zu lassen. Als Kraftfeld des Individuums für eine Gemeinschaft?

Die Gäste

Singen ist Demokratie. Außerdem wahrscheinlich die allererste Form menschlicher Kommunikation.  Darüber denken laut und live nach:

  • der Chorverbands-Mensch Moritz Puschke (Berlin),
  • der Stimm-Professor Robert Göstl (Köln),
  • die Schullehrerin und Stimm-Bildnerin Eva-Maria Atzerot und der
  • Chor-Former Yoshihisa Matthias Kinoshita aus Wolfratshausen.

Ausnahmsweise am Donnerstag, 30.9. um 21.00 Uhr bei BR-Klassik.

Die Sendung

Play

Die Sendung in Häppchen

Opener und Live Musik 1 (2:01)
Touching – Karen Beth (populäre Musik)
Kinderchor Wolfratshausen, Klavier: Hisae Nagakura

Play

Vorstellung des Themas (0:34)
Theo Geißler und Marlen Reichert führen in das Thema ein

Play

Die Gäste (10:53)
Robert Göstl, Eva Maria Atzerodt und Moritz Puschke

Play

Live Musik 2 (3:33)
Mononoke Hime von Jo Hishasi (Filmmusik eines Japanischen Animationsfilms),
Kinderchor Wolfratshausen, Klavier: Hisae Nagakura

Play

Stimmbildung geht nicht (3:07)
Unser heiserer Stimmbildner Dr. Martin Hufner geht mit dem Schöngerede ins Gericht

Play

Diskussionsrunde 1 (15:10)
Das Feuer entfachen lassen, nicht verordnen – Kindergartensingekonzept Felix – Stadt-Land-Gefälle – Gefälle zwischen Ost und West – DSDS – Chorklassen – Wie bringt man heute Kindern Gasang bei?

Play

Live Musik 3 (2:17)
Hvem Styrde hit din väg von Mia Makaroff
Kinderchor Wolfratshausen

Play

taktlos, die nachrichten (3:01)
Aus der Welt des Wahren, Schönen und Guten, gelesen von Bettina von Websky

Play

Diskussionsrunde 2 (14:16)
Singen bewegt – Singen kann die Welt verändern – Chor als Politikbegrüner? – Optimismus – Ehrenamt stärken – Gesang in blühenden Landschaften – Die Chorrepublik – Die Avokal erzogene Generation – Kinder werden unterschätzt

Play

Live Musik 4 (1:32)
Hotaru Koi – japanisches Volkslied (ursprünglich 3stimmig singen wir es 8-stimmig)
Kinderchor Wolfratshausen, Klavier: Hisae Nagakura

Play

Bilder aus der Sendung

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)